Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Lichtanlage Macan Turbo

Porsche Macan Turbo - Lichtanlage

Lichtanlage

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System (PDLS)

Die Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer besitzen eine automatische dynamische Leuchtweitenregulierung. Für eine gleichmäßige Ausleuchtung der Fahrbahn bei Abblend- wie auch bei Fernlicht. Das dynamische Kurvenlicht schwenkt die Hauptscheinwerfer, abhängig von Lenkwinkel und Fahrgeschwindigkeit, in die Kurve, das statische Kurvenlicht aktiviert Zusatzscheinwerfer zur Ausleuchtung enger Kurven oder beim Abbiegen. Kurz: Sie fahren in eine Kurve – und das Licht ist schon vor Ihnen da.

Außerdem verändert PDLS die Reichweite des Abblendlichts bei höheren Geschwindigkeiten. Eine Schlechtwetterlichtfunktion reduziert bei schwierigen Sichtverhältnissen die Reflexion.

Serie im Macan Turbo. Optional für alle anderen Macan Modelle.

Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS+)

Das optionale PDLS+ bietet Ihnen 2 zusätzliche Funktionen: Das dynamische Fernlicht passt stufenlos die Leuchtweite an den vorausfahrenden und entgegenkommenden Verkehr an. Wenn Sie an eine Kreuzung heranfahren, aktiviert der Kreuzungsassistent das statische Kurvenlicht auf der rechten und linken Seite, dadurch wird der Lichtkegel breiter. Die Folge: eine bessere Ausleuchtung der unmittelbaren Umgebung. Und Sie erkennen schneller, was um Sie herum passiert.

Optional für alle Macan Modelle.

Tagfahrlicht

Serienmäßig in allen Modellen: das Tagfahrlicht. Bei Fahrzeugen mit Halogen- Scheinwerfern übernimmt der innere Scheinwerfer die Funktion des Tagfahrlichts. Bei Fahrzeugen mit Bi-Xenon-Hauptscheinwerfern dienen je 4 LED-Spots pro Scheinwerfer als markante Lichtquelle. Ihr Vorteil: erhöhte Sicherheit am Tag, da andere Verkehrsteilnehmer Sie besser sehen.

Heckleuchten

Das dreidimensionale Design der Heckleuchten in LED-Technik orientiert sich am Supersportwagen 918 Spyder und verleiht ihnen eine eindrucksvolle Tiefenwirkung. Gleichzeitig ist ihr Ansprechverhalten besonders schnell und ihre Leuchtkraft hoch. Für mehr Sicherheit. Die adaptiven LED-Bremslichter pulsieren in ihrer Leuchtintensität bei einer Notbremsung. So erkennt der nachfolgende Verkehr schneller eine kritische Situation. Das dritte Bremslicht ist im Dachspoiler integriert.