Neu
911 Dakar
Ab EUR 222.020,00 inkl. MwSt.
353 kW/480 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
3,4 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
240 km/h
Höchstgeschwindigkeit
WLTP*
11,3
l/100 km
256
g/km
NEFZ*
10,5
l/100 km
239
g/km
Zurück zum Anfang
911 Dakar
 
Abenteuer Wüste.
Die Rallye Dakar war nie ein Sandkastenspiel. Sie war von Beginn an eines der größten Abenteuer der Welt. Mit den härtesten Kerlen. Den härtesten Frauen. Den härtesten Fahrzeugen. Und einem legendären Sieger 1984: dem 911 Carrera 3.2 4x4 Paris-Dakar (953).

Der neue Porsche 911 Dakar ist ein würdiger Nachfolger. Er zitiert mit dem Rallye Design Paket das Original und lässt Geschichte wiederaufleben.

„Der 911 ist das einzige Auto, mit dem man von einer afrikanischen Safari nach Le Mans, dann ins Theater und anschließend auf die Straßen von New York fahren kann.“

Ferry Porsche

Porsche - Auf zur nächsten Etappe.
Auf zur nächsten Etappe.
Im Rallye-Sport zählen Performance, robuste Technik und eine enorme Ausdauer. Nur dann hat man die Chance, das Ziel als Erster zu erreichen. Der neue 911 Dakar ist ein Sportwagen, der für Offroad-Fahrten ebenso geeignet ist wie für schnelle Fahrten auf Asphalt und den souveränen Auftritt in der Stadt.

Rough Roads.

Der 911 Dakar mit Rallye Design Paket.

Der 911 Dakar in Shadegreen.

Porsche - Starke Performance.
Starke Performance.
911 Dakar (WLTP)*
11,3
l/100 km
256
g/km
911 Dakar (NEFZ)*
10,5
l/100 km
239
g/km
Egal, ob auf Asphalt, Schotter oder Sand: Die steiferen Aggregatelager des 911 GT3 erhöhen vor allem im Geländeeinsatz die fahrdynamische Performance des 911 Dakar. Zusammen mit der Hinterachslenkung und der aktiven Wankstabilisierung PDCC ergibt sich ein optimal abgestimmtes Fahrwerkspaket, das auch schwierigste Rallye-Passagen sicher und komfortabel meistert. Angetrieben wird der 911 Dakar von 353 kW (480 PS) und dem 8-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK), das die Kraft auf alle 4 Räder überträgt.
80 mm mehr Freiraum.
911 Dakar (WLTP)*
11,3
l/100 km
256
g/km
911 Dakar (NEFZ)*
10,5
l/100 km
239
g/km
Abstand halten. Nicht nur nach vorn und hinten – sondern auch nach unten. Der Dakar ist der einzige Elfer, der im Vergleich zum 911 mit Sportfahrwerk um 50 mm höher gelegt ist. Sollte es auf Schotterpisten unter dem Edelstahlschutz trotzdem knapp werden, kann der 911 Dakar mit einem speziell entwickelten Liftsystem vorn und hinten um weitere 30 mm angehoben werden – im Stand oder während der Fahrt – sogar bis 150 km/h.
Rallye Launch Control.
Das Sport Chrono Paket beim 911 Dakar umfasst 2 weitere spezifische Performance-Abstimmungen: den fahrspaßorientierten Rallye-Modus für Schotterpisten, matschige Wege und nasse Wiesen sowie den Offroad-Modus für Dünensurfen und steinige Kletterpassagen. Für den perfekten Etappenstart auf losem Untergrund steht außerdem die Rallye Launch Control zur Verfügung.
Porsche - Rallye Sport Paket.
Rallye Sport Paket.
Das Rallye Sport Paket bietet erweiterten Schutz auf Offroad- und Rundstrecken. Es besteht aus einem mit der Karosserie verschraubten, schwarz pulverbeschichteten Überrollbügel aus Stahl hinter den Vordersitzen und 2 beigelegten 6-Punkt-Gurten. Außerdem inbegriffen: ein Feuerlöscher, der griffbereit auf der Beifahrerseite montiert ist.

Kurzer Fahrzeug-Check.



Spezifische Front mit Bugteilschutz.

Bugteilschutz aus Edelstahl mit verstärkter, aus Aluminium geschmiedeter Bergeöse.

All-Terrain-Bereifung und robuste Seitenschweller.

19/20-Zoll Dakar Leichtmetall-Schmiederäder mit neu entwickelten All-Terrain-Reifen, Schweller mit Edelstahleinleger und markante Radhausverbreiterungen.

Spezifisches Heck mit Spoiler.

Heck mit Edelstahlschutz, Bergeöse und feststehendem Heckspoiler.

Porsche - Kampf um jedes Gramm.Porsche - Kampf um jedes Gramm.

Kampf um jedes Gramm.

CfK-Fronthaube.

Auf sandigem Terrain zählt jedes Gramm. Deshalb ist die Fronthaube des 911 Dakar wie beim 911 GT3 aus besonders leichtem kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) mit integrierten Luftöffnungen.

CfK-Heckspoiler.

Für den nötigen Abtrieb auf schnellen Etappen sorgt ein feststehender Heckspoiler aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK), der für eine optimale Aerodynamik entwickelt wurde.

Porsche - Rallye Design Paket.
Rallye Design Paket.
Eine Verneigung vor dem historischen Original: Die Bi-Color-Lackierung in Weiß/Enzianblaumetallic mit Dekorstreifen in Gold/Rot und weiß lackierte 19/20-Zoll Räder mit All-Terrain-Bereifung sind eine Hommage an den legendären Porsche 953 von 1984. Die Startnummer kann individuell gewählt werden.

Zubehör.

Dachkorb inkl. Zusatzscheinwerfern.

Bereit für bis zu 40 kg: Im robusten Aluminium-Dachkorb mit mattschwarzer Pulverbeschichtung lässt sich das für den 911 Dakar erhältliche Tequipment-Zubehör, zum Beispiel Kanister und Bergeboards oder sonstiges Gepäck, sicher befestigen. Dauert die Etappe bis in die Nacht, weisen die integrierten LED-Zusatzscheinwerfer den Weg durch die Wüste.

Kanister.

Sollten auf jeder Etappe dabei sein: der lackierte 10-l-Kanister für Benzin und der 12-l-Kunststoffkanister für Trinkwasser mit „PORSCHE“-Schriftzug. Beide Behälter werden auf dem Dachkorb mit speziellen, leicht zu öffnenden Kanisterhaltern fixiert, damit beim Betanken keine Zeit verloren geht.

Bergeboards.

Für weiche Böden wie Sand und Schlamm unverzichtbar: Die robusten Kunststoffboards in Grau mit „PORSCHE“-Schriftzug helfen bei der Bergung des Fahrzeugs und können im Dachkorb transportiert werden.

Klappspaten.

Wer tief ins endlose Wüstenmeer eintaucht, braucht die richtige Ausrüstung. Der Klappspaten inklusive Axt und Säge ist ein echtes Multifunktionstool – und sollte bei jedem Offroad-Abenteuer griffbereit am Dachkorb befestigt sein.

Active 2.0 Duffle.

Äußerst robust und wasserabweisend: die Reisetasche aus grauem Planenmaterial mit markantem „PORSCHE“-Schriftzug in Schwarz. Funktionale Details wie der Rolltop-Verschluss und praktische Zurrgurte zur Befestigung am Dachkorb machen sie zur perfekten Begleitung auf allen Touren.

Dekorklebesets.

Für den 911 Dakar sind 3 weitere Designs als Dekorfolien erhältlich, die an historische Porsche Fahrzeuge der East African Safari Rallye aus den Jahren 1971, 1974 und 1978 erinnern und direkt ab Werk oder nachträglich über Tequipment angebracht werden.

Dachzelt.

Das aufklappbare Dachzelt für 2 Personen wird auf dem Dachtransportsystem des Fahrzeugs montiert und kann mit wenigen Handgriffen aufgebaut werden – beste Voraussetzungen für den Traum vom obersten Podestplatz. Während der Fahrt liegen Zelt, Matratze und Leiter gut verstaut im Hartschalen-Case.

Porsche - Das Abenteuerzubehör im Detail.

Das Abenteuerzubehör im Detail.

Auf die Plätze. Volle Konzentration.



Cockpit.

Im 911 Dakar erwartet die Fahrer das GT-Sportlenkrad, bezogen mit griffigem Race-Tex. Weitere Spezifikationen: eine 12-Uhr-Markierung in Shadegreen, PDK-Schaltpaddles und ein Mode-Schalter zur Auswahl der Fahrmodi. Weitere Highlights sind die Dekoreinleger in Aluminium schwarz gebürstet, der Dekorträger in Shadegreen und die Limitierungsplakette auf der Beifahrerseite.

Cockpit des Rallye Design Pakets.

Noch dynamischer zeigt sich das Rallye Design Paket mit zusätzlichen Umfängen in Race-Tex, zum Beispiel Dekoreinlegern in Kombination mit Dekorträgern in Ceramica. Blaue Kontrastnähte, die blaue 12-Uhr-Markierung des GT-Sportlenkrads und die blauen Gurte setzen weitere sportliche Akzente.

Porsche - Sitze.Porsche - Sitze.

Sitze.

Vollschalensitze.

Gebaut für wilde Dünen-Drifts: Die Vollschale aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) bietet eine besonders gute Seitenführung bei minimalem Gewicht. Die Wangen sind mit schwarzem Leder und die Sitzmittelbahn mit perforiertem Race-Tex bezogen. Letztere ist shadegreen hinterlegt. Die Ziernähte und die gestickten „911“ Schriftzüge sind ebenfalls in Shadegreen gehalten.

Adaptive Sportsitze Plus.

Diese elektrischen 18-Wege Sitze bieten Abenteurern besonders hohen Komfort. Die Sitzflächen sind in Race-Tex, die Sitzwangen in Leder. Kontrastnähte sowie gestickte „911“-Schriftzüge in Shadegreen setzen zusätzliche Akzente.

Highlights Interieur.

Wunschlimitierung.

Die Anzahl der Sterne in einer dunklen Wüstennacht ist unendlich. Der 911 Dakar hingegen ist auf 2.500 Exemplare limitiert. Die Aluminiumplakette mit gewünschter Limitierungsnummer verleiht diesem besonderen Aspekt sichtbaren Ausdruck.

Porsche Exclusive Manufaktur.

Die Faszination Dakar – kombiniert mit außergewöhnlicher Handwerkskunst: Von der Porsche Exclusive Manufaktur wurde das Design des neuen 911 Dakar speziell auf den sportlichen Look des siegreichen 953 von 1984 abgestimmt. Und mit dem geprägten Schriftzug auf dem Deckel des Ablagefachs signiert.

Erweiterungspaket Rallye Design.

Keine Fata Morgana: Das Erweiterungspaket umfasst zusätzliche Details in Race-Tex inkl. Ziernähten in Blau – von der Schwellerverkleidung innen über den Deckel des Sicherungskastens und die Bordmappe bis hin zum zentralen Luftdüsengehäuse mit Lamellen in Leder. Ein weiterer Blickfang ist die mit schwarzem Race-Tex verkleidete Konsole des Innenspiegels mit Ziernähten im gleichen Farbton.

Schwarzes Aluminium.

Exklusiv und sportlich: Pedalerie und Fußstütze sind aus geschmiedetem Aluminium gefertigt, partiell schwarz eloxiert und nanobeschichtet. Der gefräste PDK-Wählhebel kombiniert mattschwarzes und silberfarbenes Aluminium mit schwarzen Ledereinlagen.

Surround View.

Bei Offroad-Fahrten sollte man immer sein Umfeld im Blick haben – noch mehr aber den Untergrund. Schotter? Äste? Schlamm? Die Terrain-Kamera bildet auf dem Display des Porsche Communication Management (PCM) bei geringer Fahrgeschwindigkeit alles ab. So lässt sich der 911 Dakar bei Bedarf auch etwas abseits parken.

Entfall Hintersitze.

Eine Rallye fährt man nicht zu viert, sondern zu zweit. Deshalb wurde beim 911 Dakar bewusst auf die Sitzanlage im Fond verzichtet. Das spart weitere Kilogramm auf dem Weg zum Etappensieg.

911 Dakar konfigurieren.

ausgewählt
911 Dakar
Neu
Porsche 911 Dakar
WLTP*
11,3
l/100 km
256
g/km
NEFZ*
10,5
l/100 km
239
g/km
Ab EUR 222.020,00 inkl. MwSt.
353 kW/480 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
3,4 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
240 km/h
Höchstgeschwindigkeit
911 Dakar
Ab EUR 222.020,00 inkl. MwSt.
Preis
353 kW/480 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
3,4 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
240 km/h
Höchstgeschwindigkeit
WLTP*
11,3
l/100 km
256
g/km
NEFZ*
10,5
l/100 km
239
g/km
Höhe
1.338 mm
Breite
1.864 mm
Länge
4.530 mm
Radstand
2.450 mm
Technische Daten

Zylinderzahl 6 Zahl
Kraftstoff Super Plus
Bohrung 91,0 mm
Hub 76,4 mm
Hubraum 2.981 cm³
Leistung (kW) 353 kW
Leistung (PS) 480 PS
Drehzahlpunkt für Maximalleistung 6.500 1/min
Maximaldrehzahl 7.500 1/min
Maximales Drehmoment 570 Nm
Drehzahlbereich für Maximaldrehmoment 2.300 - 5.000 1/min
Max. Literleistung (kW/l) 118,00 kW/l
Max. Literleistung (PS/l) 161,00 PS/l

Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Beschleunigung 0 - 100 km/h 3,4 s
Beschleunigung 0 - 160 km/h 7,8 s
Beschleunigung 0 - 200 km/h 12,0 s
Durchzugsbeschleunigung (80-120 km/h) 2,2 s

Böschungswinkel vorne/hinten (Stahlfederung) 14,2 - 16,4 °
Rampenwinkel Stahlfederung 16,2 °
Max. Bodenfreiheit (Stahlfederung) 161 mm

Länge 4.530 mm
Breite 1.864 mm
Breite (mit Aussenspiegeln) 2.033 mm
Höhe 1.338 mm
Radstand 2.450 mm
Wendekreis 10,7 m
Leergewicht nach DIN 1.605 kg
Leergewicht nach EU-Richtlinie 1.680 kg
Zul. Gesamtgewicht 1.960 kg
Zul. Zuladung 355 kg
Maximal zulässige Dachlast mit Porsche Dachtransportsystem 75 kg

Gepäckraumvolumen vorne 132 l
Tankinhalt (Nachfüllvolumen) 67 l

Verbrauch kombiniert 11,3 - 11,3 l/100 km
CO2-Emission kombiniert (WLTP) 256 - 256 g/km

Kraftstoffverbrauch innerorts 15,1 l/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts 7,8 l/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 10,5 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert 239 g/km
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM
Energieeffizienzklasse G
Serienausstattung

6-Zylinder-Boxermotor mit Biturbo-Aufladung, 3,0 l Hubraum, maximale Leistung 353 kW (480 PS), maximales Drehmoment 570 Nm
8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe mit manueller Betätigung über Paddles am Lenkrad sowie Automatikmodus
6-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen vorne und 4-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen hinten, Bremsscheiben Durchmesser 350 mm vorn und hinten, innenbelüftet und gelocht, Bremssättel rot
Allradantrieb
Motorblock und Zylinderkopf aus Aluminium
Porsche Traction Management (PTM): Allradantrieb mit kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung
Servolenkung Plus: Servolenkung mit zusätzlicher Verringerung der Lenkkräfte bei niedrigen Geschwindigkeiten wie z. B. beim Rangieren und Einparken.
Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus): PTV Plus in Verbindung mit PDK inkl. vollvariabler, elektronisch geregelter Hinterachs-Quersperre mit vollvariabler Momentenverteilung.
Wasserkühlung und Thermomanagement
4-Ventil-Technik
Benzindirekteinspritzung (Direct Fuel Injection, DFI)
Stillstandsmanagement mit HOLD Funktion
Porsche Stability Management (PSM) inkl. ABS mit erweiterten Bremsfunktionen
Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC): Aktives Fahrwerkregelsystem zur Wankstabilisierung und Steigerung von Fahrdynamik, Agilität und Komfort.
Hinweis: Nur in Verbindung mit Hinterachslenkung.
Auto Start-Stop-Funktion
2 Abgasturbolader, 2 Ladeluftkühler
Hinterachslenkung: Aktive Lenkung der Hinterräder für zusätzliche Agilität und einen reduzierten Wendekreis bei niedrigen Geschwindigkeiten sowie gesteigerte Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten.
Benzindirekteinspritzung (Direct Fuel Injection, DFI)
VarioCam Plus: Nockenwellenverstellung und Ventilhubschaltung
Integrierte Trockensumpfschmierung mit bedarfsgeregelter Ölpumpe
Zwei 3-Wege-Katalysatoren und On-Board-Diagnose zur Überwachung des Abgasreinigungssystems
Sport Chrono Paket inkl. Mode-Schalter:
Beinhaltet:
- Dakar spezifische Motorlager
- analoge und digitale Stoppuhr
- Mode-Schalter am Lenkrad zur Auswahl der Fahrmodi NORMAL, SPORT, RALLYE, OFFROAD und WET
- RALLYE Modus für sportliche Traktion auf losem und unebenem Untergrund
- OFFROAD Modus für optimale Traktion in anspruchsvollem Gelände
- Aktivierung der RALLYE Launch Control im RALLYE und OFFROAD Modus
Sportabgasanlage (Endrohrblenden in schwarz): Sportabgasanlage mit geändertem Endschalldämpfer und 2 ovalen Endrohrblenden in Edelstahl schwarz (hochglanz)
2 Ottopartikelfilter (OPF)
Expansionssauganlage
Elektrisch betätigte Parkbremse
Elektromechanischer Bremskraftverstärker
Liftsystem Vorder- und Hinterachse: Auf Tastendruck hydraulische Anhebung der Karosserie um ca. 30 mm. Zur Erhöhung der Bodenfreiheit bei Geschwindigkeiten bis ca. 170 km/h.
Porsche Active Suspension Management (PASM) und Höherlegung (+50 mm): Variables Dämpfersystem Porsche Active Suspension Management (PASM) mit spezifischer Abstimmung und ca. 50 mm Höherlegung (im Vergleich zum 911 Carrera Sportfahrwerk).

Race-Tex Ausstattung mit erweiterten Lederumfängen; Kontrastnaht in Shadegreen...
... In Leder ausgeführt: Oberteil Schalttafel, Oberteil Türverkleidung, Seitenteil Mittelkonsole, Seitenverkleidung Fond.
Mit Race-Tex bezogen: Lenkradkranz, Türgriff, Armauflage Türverkleidung, Türspiegel, Deckel Ablagefach, Unterteil Schalttafel inkl. Handschuhfachdeckel, Cupholder Verkleidung.
Mit Kontrastnaht in Shadegreen ausgeführt: Oberteil Schalttafel, Oberteil Türtafel, Sitze vorne, Seitenverkleidung hinten.

19-/20-Zoll Dakar Räder lackiert in Schwarz (seidenglanz) und All-Terrain-Reifen: Geschmiedete Leichtmetallräder einteilig in 5-Speichen Design mit glanzgedrehtem Felgenhorn.
Vorderachse: 8,0 J x 19 ET 38 mit All-Terrain-Reifen 245/45 ZR 19, Hinterachse: 11,5 J x 20 ET 63 mit All-Terrain-Reifen 295/40 ZR 20

Reifendruckkontrollsystem (RDK)

Intelligenter Leichtbau in Aluminium-Stahl-Verbundbauweise
Elektrisch anklappbare Außenspiegel inkl. Spiegelumfeldbeleuchtung
Teilversenkte Türgriffe
Modellbezeichnung auf Heckteil in Schwarz (seidenglanz)
„PORSCHE" Schriftzug in Schwarz in Leuchtenband integriert
Seitenscheibenleisten in Schwarz
Heckdeckelgitter mit längs angeordneten Lamellen in Schwarz (seidenglanz)
Außenspiegel-Unterschale in Exterieurfarbe
Exclusive Design Tankdeckel: Designelemente und "PORSCHE" Schriftzug in Aluminium-Optik inklusive Verliersicherung
Feststehender Leichtbau-Heckspoiler aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK)
Heckverkleidung inkl. Heckunterteil in Edelstahl mit integrierten Endrohrblenden und Luftauslassöffnungen
Radlaufblenden in Schwarz
Seitenschweller in Schwarz mit Einleger in Edelstahl
Bugverkleidung mit Bugteilschutz in Edelstahl und Lufteinlassgittern
Leichtbau-Frontdeckel aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) in Exterieurfarbe mit zwei Abluftöffnungen
Festmontierte Bergeöse in Rot (vorne und hinten)

Leuchtenband im Heck ohne Rotanteile als Schlusslicht mit integriertem Park- und Nebelschlusslicht
LED-Matrix Hauptscheinwerfer abgedunkelt inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus)
LED-Hauptscheinwerfer abgedunkelt mit Matrixtechnologie (84 Pixel):
Optik:
- Tagfahrlichtblenden in Schwarz (matt)
- Zierring in Darkchrome
- Reflektierende Ambiente Speedlines
Technologie:
- kamerabasiertes Erkennen vorausfahrender und entgegenkommender Fahrzeuge und gezieltes Ausblenden einzelner Segmente des permanenten Fernlichtkegels
- segmentweises Ausblenden reflektierender Verkehrsschilder zur Vermeidung von Fahrerblendung
- zur Optimierung der Blickführung werden entgegenkommende Fahrzeuge nicht nur selektiv ausgeblendet, sondern es wird auch der Bereich rechts der Lichtlücke aufgehellt, um den Blick des Fahrers besser zu lenken
Inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus) mit:
- elektronisch gesteuertem Kurvenlicht
- 4-Punkt-Lichtdesign, auch beim Abblendlicht
- zur Sicherstellung der optimalen Fahrbahnausleuchtung verfügen die LED-Matrix-Hauptscheinwerfer über eine kamerabasierte Kalibrierungsfunktion
- High-Performance-Zusatzfernlicht mit Hochstrom LEDs
Automatisch abblendende Innen-/Außenspiegel mit integriertem Regensensor: Regensensor mit vierstufiger Einstellung der Sensibilität für die automatische Wischfrequenz
Lese- und Orientierungsleuchten sowie Zündschloss-, Kofferraum-, Fußraum-, Handschuhfach- und Ausstiegsbeleuchtung in LED-Technik
Beleuchteter Make-up-Spiegel in den Sonnenblenden (Fahrer- und Beifahrerseite)
Leichtbauverglasung mit Verbundglas und Akustikfolie bei Front-, Tür- und Heckscheibe. Mit einem Gewichtsvorteil von mehr als 4 kg und verbesserter Innenraumakustik durch Minimierung von äußeren Störgeräuschen wie z.B. Roll- und Windgeräusche.
Hinweis: Nicht in Verbindung mit der Option Heckscheibenwischer (8M1).
Separate Zusatzleuchten im Bugteil mit Positionslicht, Blinker und Seitenmarkierungsleuchten in LED-Technik
Fahrlichtassistent inkl. Heimleuchtautomatik
Frontscheibenwischanlage mit Aerowischerblättern und Scheibenwaschdüsen
Windschutzscheibe mit Graukeil: Im oberen Bereich stark eingefärbt zur Reduzierung der Blendung
Dachelektrifizierung mit Außenstromanschluss

Silberfarbene "911 Dakar" Plakette mit Limitierungsnummer "xxxx/2500" auf der Schalttafel
Sitze: Schwarze Innenausstattung mit Elementen in Race-Tex schwarz: Sitzmittelbahnen vorn und hinten, Türgriff, Armauflage Türverkleidung, Lenkradkranz, Schalt- bzw. Wählhebel und Deckel Ablagefach Mittelkonsole (teilweise).
ISOFIX-Befestigungssystem: Aufnahmen für Kindersitzbefestigungssystem ISOFIX auf der Beifahrerseite.
Hinweis: Angebot nur in Verbindung mit Sportsitz Plus (Serie) oder Adaptive Sportsitze Plus (Bestell-Nr. Q1J).
Leichte Vollschalensitze aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) in Sichtcarbon (hochglanz) mit integriertem Thorax-Airbag, elektrischer Höhen- und manueller Längsverstellung für die Fahrer- und Beifahrerseite. Sitzbezug Leder schwarz mit Sitzmittelbahn perforiert in Race-Tex mit Shadegreen hinterlegt, Kopfstützen mit gesticktem 911 Schriftzug, Nähte in Shadegreen.
Hinweis: Es dürfen keine Kinderrückhaltesysteme verwendet werden.
Zierleiste Schalttafel in Shadegreen; Blenden Mittelkonsole und Türtafel in Schwarz, Einleger in Aluminium gebürstet, schwarz eloxiert
Kombiinstrument mit zentralem analogen Drehzahlmesser und zwei 7-Zoll TFT-Displays, 10,9-Zoll Centerdisplay
2-Zonen-Klimaautomatik mit getrennter Temperatureinstellung für Fahrer und Beifahrer, automatischer Umluftsteuerung inkl. Luftgütesensor
Kofferraum vorn
Ganganzeige im Drehzahlmesser
Feinstaub- inkl. Aktivkohlefilter
Fullsize-Airbags (zweistufig) für Fahrer und Beifahrer
Ansteigende Mittelkonsole mit Ablagefach
Ablagefächer in den Türen
Porsche Side Impact Protection System (POSIP), bestehend aus Seitenaufprallschutz in den Türen, Curtainairbag (Kopf-/ Windowbag) im Dachrahmen und Thorax-Airbags für Fahrer und Beifahrer.
Handschuhfach (abschließbar) und Ablagefächer in den Türen
Zwei Getränkehalter (1x als Einsatz in der Mittelkonsole und 1x Beifahrerseite)
Wegfahrsperre mit Zentralverriegelung und Funkfernbedienung, Alarmanlage und Ultraschall-Innenraumüberwachung
Grün getönte Wärmeschutzverglasung
Licht-Design-Paket: Zusätzliche Ambientebeleuchtung im Bereich der Türablagefächer, der Mittelkonsole und der Fondsitze. Dimmbar und in 7 Farben einstellbar inkl. der serienmäßigen Fußraumbeleuchtung vorn.
2 USB-C Anschlüsse im Ablagefach Mittelkonsole, Steckdose (12 Volt) im Fußraum Beifahrerseite
Fußmatten
Ohne Hintersitzanlage

Interieur-Zusatzpaket Schalttafel Leder: Mit Glattleder in Interieurfarbe bezogen und teilweise mit Ziernähten versehen:
- Abschlussblenden Schalttafel
- Blende Oberteil Schalttafel Mitte inkl. Abdeckung Sport Chrono Stoppuhr

Porsche WET Mode
Europäisches automatisches Notrufsystem eCall
Warn- und Bremsassistent inkl. Fußgängerschutz: Erfasst das Umfeld vor dem Fahrzeug. Eine drohende Frontkollision mit Fahrzeugen, Fußgängern oder Radfahrern kann im Rahmen der Systemgrenzen sowohl im städtischen als auch im außerstädtischen Geschwindigkeitsbereich erkannt werden. Das System warnt in diesem Fall den Fahrer optisch, akustisch und gegebenenfalls mit einem Bremsruck. ...
... Das System kann bei Bedarf die Fahrerbremsung unterstützen oder eine Teil- oder Vollverzögerung einleiten, um die Kollisionsgeschwindigkeit zu reduzieren bzw. die Kollision unter Umständen zu vermeiden.
Keyless drive: Fahrzeugstart ohne aktive Schlüsselnutzung
ParkAssistent inkl. Surround View: Ermöglicht zusätzlich zum ParkAssistent vorn und hinten inkl. Rückfahrkamera mittels 4 hochauflösender Kameras eine 360°-Umgebungsansicht für komfortableres Rangieren. Unterstützt bei unübersichtlichen Ausfahrten durch eine Kreuzungsansicht (an der Fahrzeugfront und am Fahrzeugheck). Die Darstellung erfolgt auf dem Bildschirm des Porsche Communication Management (PCM).
Elektrische Fensterheber mit Tipp-Funktion und Kurzhubabsenkung
Tempostat
Funkfernbedienung für Zentralverriegelung und Kofferraumentriegelung

Gefräster PDK Wählhebel aus Aluminium schwarz (matt) in eigenständigem Design. Mit schwarzem Ledereinleger und Seitenwangen in Aluminium silber.
Pedalerie in sportlicher Optik aus geschmiedetem Aluminium, partiell schwarz eloxiert und nanobeschichtet.
Türeinstiegsblenden aus gebürstetem Aluminium in Schwarz mit „911 Dakar” Schriftzug.

Smartphone-Integration: Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Porsche und holen Sie sich einige Ihrer Apps direkt auf den Bildschirm des Porsche Communication Management (PCM). Unterstützt werden sowohl Apple CarPlay® als auch Android Auto™. Per Spracherkennung nutzen Sie Apps bequem während der Fahrt, minimieren Ablenkungen und konzentrieren sich voll auf die Straße. ...
... Hinweis: Apple CarPlay bedingt ein kompatibles iPhone®. Die Zulassung von Apple CarPlay in einzelnen Ländern wie auch die Zulassung von Apps für Apple CarPlay wird ausschließlich durch das Unternehmen Apple® gesteuert.
Die Zulassung von Android Auto in einzelnen Ländern wie auch die Zulassung von Apps für Android Auto wird ausschließlich durch das Unternehmen Google® gesteuert. ...
... Die folgenden mobilen Endgeräte sind mit der im Fahrzeug verwendeten Software kompatibel und können ohne Einschränkungen verwendet werden:
- Apple: iPhone 7 und höher ab iOS 14.1
- Mobile Android™ Endgeräte mit aktiven Google Play Services wie etwa Samsung Galaxy S10, Huawei P30, Google Pixel 4, Google Pixel 4XL (Android Version 10). ...
... Weitere Geräte können kompatibel sein. Nutzer von Android Geräten mit Android 9 und geringer können sich Android Auto im Google Play Store herunterladen. Für Nutzer mit Geräten ab Android 10 ist Android Auto bereits vorinstalliert. ...
... Bitte beachten Sie, dass Software Updates und/oder Aktualisierungen des Betriebssystems Ihres mobilen Endgerätes (wie etwa Apple® iOS Updates oder Android™ Updates) die Funktionsfähigkeit der Smartphone-Integration beeinträchtigen können. Bitte vergewissern Sie sich daher vor Durchführung des Software Updates und/oder der Aktualisierung des Betriebssystems, dass Ihr mobiles Endgerät anschließend mit der im Fahrzeug verwendeten Software kompatibel ist. ...
... Andernfalls kann es sein, dass Sie Apple CarPlay® und Android Auto™ im Fahrzeug nicht mehr verwenden können. Außerdem kann es sein, dass künftige mobile Endgeräte mit der im Fahrzeug verwendeten Software, nicht kompatibel sind.
Connect Care: Mit Connect Care können Sie absolut sorgenfrei unterwegs sein. Wir kümmern uns darum, dass Sie und Ihr Fahrzeug stets auf dem neuesten Stand sind.
Folgende Dienste sind im Paket inbegriffen:
- Notruf
- Pannenruf
- Frühzeitiges Erkennen von Wartungs- und Reparaturbedarfen
- Online-Softwareupdates über Over-the-Air-Technologie
- Digitale Bedienungsanleitung
Porsche Communication Management (PCM) inkl. Online-Navigation¹, Handyvorbereitung, Audio-Schnittstellen und Sprachbedienung
- hochauflösendes 10,9-Zoll Touchdisplay in Full-HD Auflösung
- Steuerung von Fahrzeug- und Komfortfunktionen, wie Klimaeinstellungen
- Zentrale Darstellung von Benachrichtigungen aus dem Fahrzeug und verbundenen, externen Geräten ...
... - Multitouch-Gestensteuerung: Die Kartenansichten sind über das Touchdisplay mit zwei Fingern in jede beliebige Richtung drehbar. Die Größe des Kartenausschnitts ist über das Display mit Hilfe von Multitouch-Gesten, oder über den Dreh-/Drücksteller am PCM einstellbar
- Handyvorbereitung mit Bluetooth® Schnittstelle für Telefonie und Musik
- Zwei USB-C Connectivity- und Ladeanschlüsse im Ablagefach Mittelkonsole, beispielsweise für den Anschluss diverser iPod® und iPhone® Modelle² ...
... - Radio mit RDS-Doppeltuner und Diversity für optimierten Empfang
- Sprachbedienung mit natürlicher Sprachinteraktion, Aktivierung über „Hey Porsche“ und multimodaler Kartenbedienung ...
... Online-Navigation¹ mit:
- Kartendaten der meisten europäischen Länder
- perspektivische Kartendarstellung und 3D-Navigationskarte inkl. City³- und Terrain-Modelle mit überlagerter Satellitenkarte
- dynamische Routenberechnung mit online Echtzeit-Verkehr und Routenmonitor zur übersichtlichen Darstellung von Baustellen und Staus ...
... Hinweise:
¹ benötigt Porsche Connect
² zur Kompatibilität neuerer iPod® und iPhone® Modelle informieren Sie sich bitte bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler
³ nicht in allen Städten verfügbar
Digitalradio: Ermöglicht den Empfang digital ausgestrahlter Radiosender in den Formaten DAB, DAB+ in deutlich besserer Klangqualität. Inkl. DAB-Doppeltuner und automatischer Digital-/Analogumschaltung, um den optimalen Empfang des gewählten Senders zu gewährleisten.
Porsche Connect: Mit Porsche Connect haben Sie Ihren digitalen Co-Piloten immer an Bord. Die vielen verschiedenen Dienste unterstützen Sie vor, während und nach der Fahrt.
- Navigation mit Echtzeit-Verkehrsinformationen und Kartenupdates
- Musik-Streaming und Online Radio
- Remote Services
- Zahlreiche, weitere Porsche Connect Dienste ...
... Hinweis:
Porsche Connect beinhaltet einen kostenlosen Inklusivzeitraum von 36 Monaten. In bestimmten Ländern sind keine oder nicht alle Porsche Connect Dienste verfügbar. In bestimmten Ländern ist eine integrierte, LTE-fähige SIM-Karte inklusive Datenvolumen zur Nutzung ausgewählter Porsche Connect Dienste enthalten. ...
... Zur Nutzung des WLAN-Hotspots über die integrierte, LTE-fähige SIM-Karte ist in einigen dieser Länder zudem ein Datenpaket kostenpflichtig im Porsche Connect Store erhältlich. Weitere Informationen zu den kostenlosen Inklusivzeiträumen sowie zu Folgekosten und der Verfügbarkeit einzelner Dienste in Ihrem Land erhalten Sie online unter www.porsche.com/connect-store oder bei Ihrem Porsche Partner.
BOSE® Surround Sound-System mit 12 Lautsprechern inkl. eines in die Karosserie integrierten Subwoofers und Centerspeakers. Vollaktives Soundsystem mit 570 Watt Gesamtleistung. Durch die BOSE® Technologien Centerpoint® 2 und SurroundStage® ermöglicht das System die Wiedergabe von Stereoquellen im Surround-Modus. Die AudioPilot® Noise Compensation Technology sorgt für ein gleichbleibendes, ausgewogenes Klangbild über alle Fahrzustände hinweg. ...
... Für noch mehr Klangqualität und -dynamik bei datenkomprimierten Formaten wie z. B. MP3 sorgt die BOSE® SoundTrue Enhancement Technology.
Porsche Vehicle Tracking System (PVTS): PVTS ist ein System zur erweiterten Fahrzeugüberwachung. Im Falle eines Diebstahls setzt Ihr Fahrzeug automatisch einen stillen Alarm bei einer durchgehend besetzten Alarmzentrale ab. Anschließend werden weitere notwendige Schritte zur Sicherung Ihres Fahrzeugs mit den lokalen Behörden eingeleitet. ...
... Hinweis: Das PVTS System erfordert die Buchung des Car Security Pakets im Porsche Connect Store. Weitere Informationen zu Folgekosten und der Verfügbarkeit in Ihrem Land erhalten Sie online unter www.porsche.com/connect-store oder bei Ihrem Porsche Partner.
ERA–Glonass (Notruf)

Serienfarben Exterieur: schwarz, weiß und GT-silbermetallic

PDK Ab EUR 222.020,00 inkl. MwSt.

Leasingrechner.

911 Dakar

Ab EUR 222.020,00 inkl. MwSt.
Porsche Leasing
Wie man seine Ziele am schnellsten erreicht? Auf der Ideallinie. Mit Porsche Leasing können Sie sich bequem den Traum vom Sportwagen erfüllen. Für welches Leasingangebot Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: die umfassende persönliche Betreuung durch Porsche Financial Services.
Laufzeit
Jährliche Laufleistung
Einmalige Sonderzahlung
Einmalige Sonderzahlung
Monatliche Porsche Leasing Gesamtrate:
EUR
Angebot anfordern

Schon über die Versicherung Ihres Porsche nachgedacht?
Hier finden Sie unseren Online Versicherungsrechner.

Weltneuheit aus Titancarbid.
Der weltweit erste Chronograph mit einem Gehäuse aus Titancarbid: Der streng limitierte Chronograph 911 Dakar zitiert legendäre Designmerkmale und begeistert auch bei direkter Sonneneinstrahlung mit optimaler Ablesbarkeit. Exklusiv für Besitzer des Porsche 911 Dakar.
Porsche - Individualisierung & Veredelung.

Individualisierung & Veredelung.

In der Porsche Exclusive Manufaktur bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten für Exterieur und Interieur. Für Ihr ganz persönliches Fahrzeug.

Porsche - Kontakt.

Kontakt.

Kontaktieren Sie ein Porsche Zentrum, fordern Sie Informationsmaterial an oder registrieren Sie sich für exklusive Porsche News.

Porsche - Newsletter.

Newsletter.

Bleiben Sie über interessante Neuigkeiten rund um Porsche informiert. Sie erhalten beispielsweise nähere Informationen zu Highlights, besonderen Angeboten und Veranstaltungen.

Nächste Schritte.