Menü
Modelle
Menü
Dreamsharing.
5 Türen, die offen sind für jedes Abenteuer. Durch dynamisches Design und effiziente Turboaggregate. Durch eine hervorragende digitale Vernetzung, die die ganze Welt ins Cockpit holt. Durch Vielseitigkeit, Qualität und wegweisende Assistenzsysteme, die Fahrer und Passagieren außergewöhnlichen Komfort bieten.

So macht der Cayenne das Erlebnis Porsche noch faszinierender, noch vielfältiger. Und bleibt zugleich, was er immer war: ein echter Sportwagen.
Porsche - Cayenne Modelle
Porsche - Cayenne Modelle
Porsche - Cayenne Modelle
Design
Es gibt viele SUV. Aber nur einen, in dem man bereits beim Einsteigen Motorsportatmosphäre atmet.

360°

Erleben
Abspielen
Porsche Cayenne
Cayenne
Ab EUR 76.690,00 inkl. MwSt.
Porsche Cayenne E-Hybrid
Cayenne E-Hybrid
Ab EUR 91.684,00 inkl. MwSt.
Porsche Cayenne S
Cayenne S
Ab EUR 94.183,00 inkl. MwSt.
Porsche Cayenne Turbo
Cayenne Turbo
Ab EUR 141.664,00 inkl. MwSt.
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid
Cayenne Turbo S E-Hybrid
Ab EUR 172.604,00 inkl. MwSt.

Technische Daten

9,4 – 9,2
l/100 km
215 – 211
g/km
324 kW/440 PS Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,2 s Beschleunigung 0 - 100 km/h
4,9 s Beschleunigung 0 - 100 km/h mit Sport Chrono Paket
265 km/h Höchstgeschwindigkeit
1.983 mm Breite
4.918 mm Länge

Verbrauch/Emissionen NEFZ*

Kraftstoffverbrauch* innerorts

11,5 - 11,3 l/100 km

Kraftstoffverbrauch* außerorts

8,1 - 8,0 l/100 km

Kraftstoffverbrauch* kombiniert

9,4 - 9,2 l/100 km

CO2-Emissionen* kombiniert

215 - 211 g/km

Abgasnorm

Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC

Partikelfilter

ja

Energieeffizienzklasse

D

Antrieb

Motorlage

Frontmotor

Zylinderzahl

6

Kraftstoffart

Super Plus

Bohrung

84,5 mm

Hub

86,0 mm

Hubraum

2.894 cm³

Leistung (kW)

324 kW

Leistung (PS)

440 PS

Drehzahlbereich für Maximalleistung

5.700 - 6.600 r/min

Maximales Drehmoment

550 Nm

Drehzahlbereich für Maximaldrehmoment

1.800 - 5.500 r/min

Max. Literleistung (kW/l)

112,0 kW/l

Max. Literleistung (PS/l)

152,0 PS/l

Kraftübertragung

Antriebsart

Porsche Traction Management (PTM): aktiver Allradantrieb mit elektronisch geregelter, kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie automatischem Bremsendifferenzial (ABD) und Antriebsschlupfregelung

Automatikgetriebe

8-­Gang Tiptronic S

Fahrwerk

Vorderachse

Aluminium-Mehrlenker-Vorderachse

Hinterachse

Aluminium-Mehrlenker-Hinterachse

Bremsanlage

6-­Kolben-­Aluminium-­Monobloc-­Festsattelbremsen vorn, Bremsscheiben innenbelüftet, 4­-Kolben­Aluminium­-Monobloc­-Festsattelbremsen hinten, Bremsscheiben innenbelüftet

Stabilitätsprogramm

Fahrstabilisierungssystem Porsche Stability Management (PSM) mit ABS, ASR, ABD, MSR und Gespannstabilisierung

Räder vorne

8,5Jx19 ET 47

Reifen vorne

255/55 ZR19 XL (111Y)

Räder hinten

9,5Jx19 ET 54

Reifen hinten

275/50 ZR19 XL (112Y)

Fahrleistungen

Höchstgeschwindigkeit

265 km/h

Beschleunigung 0 - 100 km/h

5,2 s

Beschleunigung 0 - 160 km/h

11,6 s

Beschleunigung 0 - 100 km/h mit Sport Chrono Paket

4,9 s

Durchzugsbeschleunigung (80-120 km/h)

3,5 s

Geländemerkmale

Max. Wattiefe (Luftfederung, Sondergeländeniveau)

530 mm

Rampenwinkel Luftfederung (höchstes Niveau)

21,3 °

Max. Bodenfreiheit (Luftfederung, Normalniveau)

190 mm

Max. Bodenfreiheit (Luftfederung., Sondergeländeniveau)

245 mm

Max. Wattiefe (Stahlfederung)

500 mm

Böschungswinkel vorne/hinten (Stahlfederung)

25,2 - 22,1 °

Böschungswinkel vorne/hinten (Luftfederung, Sondergeländeniveau)

27,5 - 24,4 °

Rampenwinkel Stahlfederung

18,7 °

Max. Bodenfreiheit (Stahlfederung)

210 mm

Karosserie

Länge

4.918 mm

Breite

1.983 mm

Breite (mit Aussenspiegeln)

2.194 mm

Höhe

1.696 mm

Luftwiderstandsbeiwert (cW)

0,34 cW

Radstand

2.895 mm

Spurweite vorne

1.680 mm

Spurweite hinten

1.673 mm

Leergewicht nach DIN

2.020 kg

Leergewicht nach EU-Richtlinie

2.095 kg

Zul. Gesamtgewicht

2.840 kg

Zul. Zuladung

820 kg

Füllmengen

Kofferraumvolumen mit umgeklappten Rücksitzen

1.708 l

Gepäckraumvolumen hinten

772 l

Tankinhalt (Nachfüllvolumen)

75 l

Konfigurieren

Vergleichen

Farben & Räder

Ausstattung

Exterieurdesign
Exterieurdesign
Was uns alle eint, ist die Begeisterung für das Erlebnis Sportwagen. Das beginnt schon vor dem Start – beim ersten Blick auf die dynamischen Proportionen der Cayenne Modelle. Vor allem der Cayenne Turbo verkörpert geballte Sportlichkeit. Sein Bugteil besitzt ein eigenständiges, besonders kraftvolles Design mit vergrößerten Lufteinlässen. Besonderes Highlight beim Cayenne Turbo: der adaptive Dachspoiler, der in Abhängigkeit von der Fahrsituation in 5 Stellungen ausgefahren wird. Und erstmals sind für alle Cayenne Modelle Räder bis 22 Zoll erhältlich. Das Ergebnis: noch mehr Souveränität – und noch mehr reine Porsche Emotion.
Alle Cayenne Modelle bringen die unverkennbare Porsche DNA zum Ausdruck, etwa durch die stark betonten vorderen Kotflügel, die Motorhaube mit Powerdome und die charakteristischen 3-teiligen Lufteinlässe. Die LED-Hauptscheinwerfer verfügen optional über den LED-Matrix-Beam. Ihr Design ist unverwechselbar und sorgt für eine direkte Wiedererkennbarkeit der Cayenne Modelle.
Seitlich fällt die nach hinten flacher werdende Linienführung des Dachs bis hin zum Dachspoiler ins Auge. In der Rückansicht wird die Aufmerksamkeit direkt auf das prägnante Leuchtenband gelenkt, das sich über das ganze Heck zieht und die Präsenz des Cayenne elegant betont. Die Rückleuchten verfügen über hochmoderne und präzise LED-Technik. Ihre einzelnen Leuchtelemente sind als dreidimensionale Körper erkennbar.
Interieurdesign
Interieurdesign
Es gibt viele SUV. Aber nur einen, in dem man bereits beim Einsteigen Motorsportatmosphäre atmet. Hochwertig, sportlich, ergonomisch. Etwa durch die flache, breitenbetonte Schalttafel und die ansteigende Mittelkonsole für den schnellen Griff vom Multifunktions-Sportlenkrad zum Wählhebel.
Eben auch hier: Porsche DNA. Denn unsere Herkunft ist der Motorsport. Dort haben wir gelernt, wie wichtig es ist, Fahrzeug und Fahrer so nah wie möglich zusammenzubringen. Der Innenraum wird praktisch um Sie herumgebaut. Und ist damit voll und ganz auf Sie ausgerichtet.
Da wären zum Beispiel die vorderen, adaptiven Sportsitze (18 Wege, elektrisch) mit Memory-Paket. Sie sind Garanten für echte Motorsportgefühle – ohne dass Sie auf Komfort verzichten müssen. Die optionale Massagefunktion für die Komfortsitze (14 Wege, elektrisch) vorn sorgt für Entspannung auf längeren Strecken.
Das digitale Kombiinstrument sowie das innovative Bedienund Anzeigenkonzept Porsche Advanced Cockpit lassen Sie schnell auf alle Funktionen zugreifen. Für Performance in Sachen Sound sorgt das Burmester® 3D High-End Surround Sound-System.
Weitere bewährte Cayenne Stärken sind das große Raumangebot und flexible Innenraumlösungen. Kurz: ein Interieur, das viel zu schade wäre für Fahrten allein.
Performance
Performance
Cayenne E-Hybrid
3,2 – 3,1
l/100 km
74 – 70
g/km
18,5 – 17,6
kWh/100 km
Cayenne Modelle
11,4 – 9,1
l/100 km
261 – 207
g/km
Weil jede Mannschaft einen braucht, der sie antreibt: Die Cayenne Motorengeneration ist besonders leistungs- und drehmomentstark und dennoch effizient. Alle Aggregate verfügen über Turboaufladung.
Dank einer weiten Spreizung der Gänge senkt die 8-Gang Tiptronic S den Verbrauch – und erhöht dabei Komfort und Sportlichkeit.
Ein Maßstab in Performance und Design ist die Porsche Surface Coated Brake (PSCB), die eine Graugussbremsscheibe mit einer Keramikbeschichtung (Wolframcarbid) kombiniert. Das Resultat: ein direktes Ansprechverhalten und eine hohe Fadingstabilität, kombiniert mit einer exklusiven und attraktiven Optik.
Die Airblades, die aktiven Kühlluftklappen und der in den Lufteinlässen integrierte Aircurtain verbessern die Aerodynamik. Sie stehen für technische Raffinesse, einen besonderen Look – und reine Dynamik. Damit der Endorphinspiegel in die Höhe schnellt. Und aus einer Fahrgemeinschaft ein echtes Team wird.
Fahrwerk und Allradantrieb
Fahrwerk und Allradantrieb
Cayenne E-Hybrid
3,2 – 3,1
l/100 km
74 – 70
g/km
18,5 – 17,6
kWh/100 km
Cayenne Modelle
11,4 – 9,1
l/100 km
261 – 207
g/km
Manchmal gibt es mehrere Wege, die uns ans Ziel bringen. Umso besser, dass die Cayenne Modelle jeden davon meistern. Dafür sorgen unter anderem die adaptive Luftfederung mit 3-Kammer-Technologie oder die Hinterachslenkung. Der integrierte Fahrwerksregler Porsche 4D-Chassis Control analysiert zentral die Fahrsituation in allen 3 Raumdimensionen – Nick-, Wank- und Gierbewegungen. Daraus berechnet er die optimalen Fahrzustände und synchronisiert alle Fahrwerksysteme in Echtzeit: die vierte Dimension. Für eine optimierte Gesamtperformance. Und für die optimale Verbindung von Sportlichkeit und Komfort.
Der serienmäßige Allradantrieb der Cayenne Modelle sorgt für Traktion auf der Straße – und bei Bedarf auf der Rennstrecke. Auch für viele weitere Herausforderungen sind die Cayenne Modelle gerüstet, zum Beispiel auf Schnee oder auch bei Wasserdurchfahrten mit bis zu 530 mm Tiefe. Selbst vor anspruchsvollem Gelände macht das Fahrzeug nicht Halt, denn die adaptive Luftfederung erhöht bei Bedarf die maximale Bodenfreiheit.
Bedienkonzept
Bedienkonzept
Jede Mannschaft will mit großen Schritten vorankommen: Das Kombiinstrument weist den Weg nach vorn. In der Mitte und direkt im Blick des Fahrers liegt der analoge Drehzahlmesser, klassisch mit Nadel. Links und rechts davon befindet sich jeweils ein hochauflösendes Display. Darauf können Sie je nach Bedarf unterschiedliche Informationen darstellen lassen, etwa die Navigation oder den Nachtsichtassistenten.
Ein weiteres Highlight ist das Porsche Advanced Cockpit. Die Mittelkonsole mit Direct Touch Control verfügt über eine Oberfläche in Glasoptik mit berührungsempfindlichen Tasten für direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Dazwischen: der kompakte Wählhebel. In die Schalttafel ist ein Full-HD-12-Zoll-Touchdisplay integriert.
Und weil der Traum vom Sportwagen keine Grenzen kennt, erweitert Porsche Connect die Faszination Porsche um intelligente Dienste und Apps. Der Fahrer ist noch enger mit dem Fahrzeug verbunden – und mit der Welt. So wird das Cockpit zur Schaltzentrale des Lebens.
Assistenzsysteme
Assistenzsysteme
Je besser alles aufeinander abgestimmt ist, desto sicherer, komfortabler und effizienter gelangen Sie ans Ziel.
Deshalb verfügt der Cayenne über zahlreiche Assistenzsysteme, die in den unterschiedlichsten Fahrsituationen zum Einsatz kommen. Mit dem Head-Up Display haben Sie beispielsweise alle wichtigen Informationen direkt vor Augen. Neben spezifischen Sport- und Offroad-Anzeigen ist es ganz nach Ihren Wünschen konfigurierbar. Der Nachtsichtassistent bietet Ihnen bei Nachtfahrten Informationen auch jenseits der Scheinwerferreichweite. Dazu erkennt eine Infrarotkamera Fußgänger oder größere Tiere, schon bevor sie angeleuchtet werden. Und der Abstandsregeltempostat (ACC) regelt abhängig vom Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug die Geschwindigkeit Ihres Cayenne völlig selbstständig.
Sowohl in der Stadt als auch auf Überlandfahrten: Die Assistenzsysteme entlasten und unterstützen Sie nicht nur auf umfassende Weise, sie erkennen darüber hinaus Gefahren und warnen Sie rechtzeitig davor.
So können Sie sich ganz auf das konzentrieren, was die Faszination Porsche so einzigartig macht: das unverfälschte Fahrerlebnis.
Porsche E-Performance
Porsche E-Performance
Cayenne E-Hybrid
3,2 – 3,1
l/100 km
74 – 70
g/km
18,5 – 17,6
kWh/100 km
Der Cayenne E-Hybrid ist ein wahrer Tempomacher in Sachen Performance und Zukunft. Einer der ersten Plug-in-Hybride in seinem Segment.
Mit seiner rein elektrischen Reichweite von 23 km bis zu 44 km* können Sie theoretisch einen ganzen Arbeitstag in der Stadt bestreiten, ohne den Verbrennungsmotor hinzuzuschalten – mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 135 km/h.

*Bandbreite der maximalen elektrischen Reichweite in Abhängigkeit vom verwendeten Reifensatz zwischen 42 – 44 km

Ein neues Mobilitätskonzept ist nur dann innovativ, wenn es nicht am Fahrzeug endet. Porsche E-Performance schließt deshalb die Infrastruktur mit ein: einen optimal integrierten Fahrzeugladeanschluss, praktisches Ladeequipment sowie durchdachte Lademöglichkeiten für zu Hause und unterwegs.

Zu Hause laden

Um Ihren Porsche zu Hause zu laden, empfehlen wir Ihnen die Installation einer Industriesteckdose. Eine praktische Wandhalterung für das Porsche Universal-Ladegerät (AC) gehört zum Serienumfang Ihres E-Hybrid-­Modells. Falls keine Wandmontage möglich sein sollte oder Sie beispielsweise eine Stromladestelle für Ihren Carport wünschen, steht Ihnen die optionale Ladesäule zu Verfügung.

Porsche Universal-Ladegerät (AC) und Fahrzeugladeanschluss

Das serienmäßige Porsche Universal-Ladegerät (AC) stellt eine sichere Verbindung zwischen verschiedenen Steckdosen und Ihrem Porsche her. Nach dem Einstecken in den Fahrzeugladeanschluss wird der Ladestecker automatisch vom Fahrzeug erkannt und verriegelt. Das Fahrzeug ist gegen Wegfahren gesichert. Der Ladevorgang startet sofort. Wenn Sie im Kombiinstrument eine Zielzeit eingeben, bis zu der die Batterie geladen sein soll, startet der Ladevorgang zu einem späteren Zeitpunkt. So können Sie z. B. günstige Nachtstromtarife nutzen.

Unterwegs laden

In vielen Städten gibt es öffentliche Ladesäulen, die Sie für Ihr Porsche E­-Hybrid-­Modell nutzen können. Hierzu erhalten Sie optional das Ladekabel (Mode 3). Alternativ laden Sie mit dem Porsche Universal­Ladegerät (AC) Strom an dafür geeigneten Steckdosen, z. B. während der Arbeit. Dafür gibt es spezielle Netzsteckeradapter von Porsche, die einfach zu wechseln sind. Falls Sie Ihren Sportwagen im Ausland laden möchten, erhalten Sie auf Wunsch ein passendes Netzkabel – verfügbar für alle gängigen Steckdosen weltweit. Und mit Porsche Connect finden Sie bequem Ladesäulen in Ihrem Umfeld, auf dem Weg oder am Ziel.
Navigation und Infotainment
Navigation und Infotainment
Jeder Tag ist dafür da, das Beste aus ihm herauszuholen. Ob ein entscheidendes Businessmeeting oder ein Wochenendausflug mit der ganzen Familie ansteht: Es kommt darauf an, mehr aus den eigenen Möglichkeiten zu machen. Dabei unterstützt Sie Porsche Connect. Es bringt Sie in die ideale Startposition für jeden Roadtrip – und an jedes Ihrer Ziele.
Mit neuen, hilfreichen Diensten und Smartphone-Apps, die Ihnen das Leben auf vielfache Weise erleichtern. Zum Beispiel mit der neuen Porsche Connect App, die sämtliche Connect Funktionen in einer Smartphone-App vereint. Ob Fernbedienung Ihres Porsche oder Navigation zu Ihrem Fahrzeug oder von Ihrem Porsche zu einem Endziel.
Oder mit Navigation Plus – unserer Online-Navigation, mit der Sie noch schneller zu Ihrem Ziel gelangen. Dank der intelligenten Kombination aus Online-Routenberechnung und Offline-Kartendaten bei jeder Navigation. Inklusive Aktualisierung von Echtzeitverkehrsdaten im Minutentakt.
Alles über weitere Dienste, Apps und Funktionen erfahren Sie online – inklusive Informationen zur Verfügbarkeit für Ihr Fahrzeug und in Ihrem Land. Übrigens: Unser Portfolio an Diensten wird ständig erweitert. Auf www.porsche.com/connect bleiben Sie auf dem Laufenden.

Leasingrechner

Cayenne S

Ab EUR inkl. MwSt.
Porsche Leasing
Wie man seine Ziele am schnellsten erreicht? Auf der Ideallinie. Mit Porsche Leasing können Sie sich bequem den Traum vom Sportwagen erfüllen. Für welches Leasingangebot Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: die umfassende persönliche Betreuung durch Porsche Financial Services.
Laufzeit (in Monaten)
Jährliche Laufleistung (in Tsd. km)
Einmalige Sonderzahlung (in %) EUR
Monatliche Porsche Leasing Gesamtrate:
EUR
Angebot anfordern

Schon über die Versicherung Ihres Porsche nachgedacht?
Hier finden Sie unseren Online Versicherungsrechner.

Kataloge & Broschüren

Hier finden Sie detaillierte Informationen für den Cayenne. Ganz einfach zum Herunterladen.

Händlersuche

Porsche - Ihre nächsten Schritte

Ihre nächsten Schritte

Kontaktieren Sie ein Porsche Zentrum, fordern Sie Informationsmaterial an oder registrieren Sie sich für exklusive Porsche News.

Verbrauch und Emissionen

Cayenne E-Hybrid Modelle
3,9 – 3,1
l/100 km
90 – 70
g/km
19,6 – 17,6
kWh/100 km
Cayenne Modelle
11,4 – 9,1
l/100 km
261 – 207
g/km