Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Weitere Komfortausstattungen Macan S

Porsche Macan S - Weitere Komfortausstattungen

Weitere Komfortausstattungen

Privacy-Verglasung

Die stark getönte Privacy-Verglasung schützt im hinteren Bereich weitgehend vor ungebetenen Blicken von außen in den Innenraum.

Optional für alle Macan Modelle.

Geräusch-/Wärmeschutzverglasung

Serienmäßig sind alle Macan Modelle mit getöntem Wärmeschutzglas ausgerüstet – außerdem verfügen alle Modelle über einen Graukeil in der Frontscheibe.

Optional: geräuschisolierendes und wärmedämmendes Verbundglas mit erhöhter Reflexion von Infrarotstrahlung rundum. Für angenehmeres Klima und mehr Ruhe im Innenraum.

Die Geräusch-/Wärmeschutzverglasung verfügt zusätzlich über eine getönte Verglasung im hinteren Bereich ähnlich der Privacy-Verglasung.

Licht-Komfort-Paket

Das Licht-Komfort-Paket umfasst eine dimmbare Ambientebeleuchtung in den Türtafeln, LED-Leuchten anstelle von Glühlampen, praktische LED-Leseleuchten für die hinteren Passagiere, 2 Make-up- Leuchten, eine zusätzliche Vorfeldausleuchtung in den Außenspiegeln auf Fahrer- und Beifahrerseite sowie eine Fußraumbeleuchtung in LED-Technik.

Optional für alle Macan Modelle.

Sonnenrollo

Für die Fondseitenfenster ist zum Schutz vor störender Sonneneinstrahlung optional ein mechanisches Sonnenrollo erhältlich.

Optional für alle Macan Modelle.

Regensensor

Die Frontwischeranlage hat 3 Wischergeschwindigkeiten sowie einen automatisch regelnden Regensensor an der Frontscheibe.

Serie in allen Macan Modellen.

Porsche Entry & Drive

Porsche Entry & Drive ermöglicht es Ihnen, die aktive Benutzung des Wagenschlüssels erheblich zu reduzieren.

Sobald Sie den Türgriff berühren, fragt Porsche Entry & Drive einen Zugangscode ab, der im Schlüssel gespeichert ist. Ist dieser korrekt, wird die Tür entriegelt. Gestartet bzw. abgestellt wird das Fahrzeug per Zündschlüssel.

Zum Verriegeln genügt die Berührung des Sensors an der Außenseite des Türgriffs. Porsche Entry & Drive verriegelt das Fahrzeug und aktiviert gleichzeitig die Wegfahrsperre.

Optional für alle Macan Modelle.

Diebstahlsicherheit

Alle Macan Modelle sind mit einer Wegfahrsperre ausgerüstet. Sie funktioniert mittels Datenabgleich zwischen Schlüssel und Fahrzeugelektronik. Bei korrekter Identifizierung lässt die Motorelektronik das Starten zu.

Zusätzlich sind die Macan Modelle mit einer Diebstahlwarnanlage erhältlich. Sie kann auf Wunsch um eine Ultraschallinnenraumüberwachung erweitert werden. Zum Sicherungskreis der Anlage gehören alle 4 Türen, die Motorhaube, die gesamte Heckklappe, der Innenraum, die Zündung und ein möglicher Anhänger.