Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Fahrwerk 911 Turbo

Porsche 911 Turbo - Fahrwerk

Fahrwerk

Das Fahrwerk der 911 Turbo Modelle erlaubt sichere Spurwechsel auch bei hohen Geschwindigkeiten. Die Fahrstabilität ist enorm hoch. Die Agilität in Kurven – in Worten kaum zu beschreiben. Dafür sorgen auch die bei allen Modellen serienmäßigen 20-Zoll-Räder.

Unterstützt werden die 911 Turbo Modelle im Alltag und beim Sport durch die Hinterachslenkung. Sie macht das Fahrzeughandling bei niedrigen Geschwindigkeiten deutlich agiler. Gleichzeitig steigert sie die Stabilität im Hochgeschwindigkeitsbereich.

Einen weiteren elementaren Beitrag zum Fahrgefühl 911 Turbo leisten Fahrwerkregelsysteme wie das Porsche Stability Management (PSM) und das Porsche Active Suspension Management (PASM). Ebenso die Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) – Serie in den 911 Turbo S Modellen, auf Wunsch für den 911 Turbo und das 911 Turbo Cabriolet erhältlich.

Agilität und Stabilität. Hohe Sportlichkeit und hoher Komfort. Für die 911 Turbo Modelle sind das keine Gegensätze, sondern Entwicklungsziele.

Idee 911 Turbo

Exterieurdesign

Interieurdesign

Technik

Charakter

Motor

Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Porsche Traction Management (PTM)

Variable Turbinengeometrie (VTG)

VarioCam Plus System

Expansionssauganlage

Effizienzsteigernde Maßnahmen

Segeln

SPORT Taste und Sport Chrono Paket Plus

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

Dynamische Motorlager

Fahrwerk

Porsche Active Suspension Management (PASM)

Hinterachslenkung

Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC)

Räder und RDK

Porsche Active Aerodynamics (PAA)

Porsche Stability Management (PSM)

Lichtanlage

Bremsen

Karosseriekonstruktion

Airbags

Interieur

Sitze

SportDesign Lenkrad

Assistenzsysteme

Instrumente

Gepäckraum

Weitere Komfortausstattungen

Porsche Communication Management (PCM)

BOSE® Surround Sound-System

Burmester® High-End Surround Sound-System

Schiebe-/Hubdach aus Glas

Verbrauch und Recycling

Abgasreinigung

Kraftstoff

Geräusch