Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Fahrmodi

Panamera S E-Hybrid
Porsche Panamera S E-Hybrid - Fahrmodi

Fahrmodi

Beim Panamera S E-Hybrid können Sie jederzeit selbst ins Geschehen eingreifen – mit 3 verschiedenen Fahrmodi steuern Sie bestimmte hybridspezifische Fahrzustände an. So können Sie deren jeweilige Stärken bewusst ausspielen. Schließlich bewegen Sie noch immer einen Porsche.

1. E-Power
- E-Power-Modus (elektrisches Fahren) ist standardmäßig aktiviert, jede Fahrt wird rein elektrisch gestartet
- vollelektrischer Antrieb über drehmomentstarken E-Motor für intensives Fahrerlebnis ohne Kraftstoffverbrauch, z.B. für die Fahrt durch die Stadt oder den Weg zur Arbeit
- Power-Meter im Kombiinstrument und zusätzlicher, schaltbarer Druckpunkt im Gaspedal signalisieren die Leistungsschwelle, bei der sich der Verbrennungsmotor zuschaltet
- per Kickdown kann gesamte Systemleistung jederzeit abgerufen werden
2. E-Charge
- E-Charge-Modus über Taste aktivierbar
- Hochvolt-Batterie wird während des Fahrens durch den Verbrennungsmotor geladen, der dazu mehr Leistung erzeugt (Prinzip der Lastpunktverschiebung)
- nützlich für das Laden während der Fahrt, z.B. auf Autobahnen, etwa wenn im Anschluss eine Stadtroute folgt, die elektrisch gefahren werden soll
3. Sport
- im SPORT Modus wird der Boost schon bei 80 % der Gaspedalstellung aktiviert – Verbrennungsmotor und Elektromotor entfalten gemeinsam das volle Performance-Potenzial
- für sportliches Fahren mit angepasster Gaspedalkennlinie, maximaler Leistung und maximalem Drehmoment