Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Sitze

Panamera GTS
Porsche Panamera GTS - Sitze
links: adaptiver Sportsitz; rechts: Komfortsitz

Sitze

Die Vordersitze

Die Vordersitze mit integrierten Kopfstützen sind komfortabel und bieten Halt bei dynamischer Kurvenfahrt, ohne einzuengen. Sie sind serienmäßig vollelektrisch verstellbar in Sitzhöhe, Sitzkissen- und Lehnenneigung sowie Längsposition. Auf Fahrer- und Beifahrerseite. Auf Wunsch erhalten Sie das Fahrermemory zur automatischen Einstellung individuell gespeicherter Fahrersitz- und Außenspiegeleinstellungen.

Im optionalen Komfort-Memory-Paket (Serie im Panamera Turbo) für Fahrer und Beifahrer sind neben der elektrischen Lenksäulenverstellung eine elektrische 4-Wege-Lordosenstütze, eine elektrische Sitzflächenlängenverstellung sowie die Memorisierung der Sitz-, Lenkrad-, Spiegel- und PCM-Einstellungen enthalten.

Die Umfeldbeleuchtung (LED-Leuchten in den Außenspiegeln) ist Bestandteil des Fahrermemory und des Komfort-Memory-Pakets. Für den Beifahrersitz erhalten Sie auf Wunsch eine ISOFIX-Befestigung für Kindersitze in Verbindung mit einem abschaltbaren Beifahrer-Airbag.

Die adaptiven Sportsitze

Die auf Wunsch erhältlichen adaptiven Sportsitze (Serie im Panamera GTS) sind mit einer strafferen und dennoch komfortablen Polsterung ausgestattet sowie einer noch besseren Seitenführung durch erhöhte Seitenwangen von Sitzkissen und Lehne.

Mit der elektrischen 18-Wege-Verstellung passen Sie die Sitze optimal an Ihre Bedürfnisse hinsichtlich Sitzhöhe, Sitz- und Lehnenneigung, Sitzflächenlängenverstellung, Längsverstellung und 4-Wege-Lordosenstütze an. Die Lenksäule ist elektrisch verstellbar. Darüber hinaus sind die Seitenwangen von Sitzfläche und Lehne individuell einstellbar – für großzügigen Komfort auf Langstrecken oder passgenaue Seitenführung in Kurven. Ebenfalls enthalten: die Memorisierung der Sitzposition für Fahrer und Beifahrer inklusive Lordosenstütze sowie der Lenkrad- und Außenspiegelposition für den Fahrer.

Die Rücksitze

Ihr Hauptmerkmal: Es sind 2 einzelne. Mit viel Bein- und Kopffreiheit auch für Großgewachsene und sehr gutem Seitenhalt auch bei dynamischer Kurvenfahrt. Ohne Komfortverzicht. Dazwischen finden Sie eine klappbare Mittelarmauflage mit Ablagefach. Die Lehne ist getrennt umlegbar im Verhältnis 40:60. Für mehr Stauraum oder sperrige Gegenstände. Mit der auf Wunsch erhältlichen Option Skisack ist das Teilungsverhältnis 40:20:40. Bei der optionalen großen Mittelkonsole lassen sich die beiden Rückenlehnen rechts und links davon einzeln umklappen, die Konsole selbst bleibt stehen.

Auf Wunsch erhalten Sie für den Fond aller Panamera Modelle auch Komfortsitze. Mit elektrischer Lehnenverstellung, Sitzflächenlängenverstellung, Lordosenstütze – und der Möglichkeit, den vorderen Beifahrersitz vom Fond aus zu verstellen. Wenn Sie die Komfortsitze hinten mit der Sitzbelüftung kombinieren, sind zusätzlich Komfortkopfstützen enthalten. In Verbindung mit den adaptiven Sportsitzen vorn sind auch die Rücksitze als Sportsitze ausgeführt – mit sportlichem Nahtdesign und erhöhten Seitenwangen.

Serie bei allen Panamera Modellen auf beiden Rücksitzen: die sichere ISOFIX-Befestigung für Kindersitze.

Sitzheizung und Sitzbelüftung

Die Vordersitze der Panamera S Modelle, des Panamera GTS und des Panamera Turbo verfügen serienmäßig über eine Sitzheizung (optional für Panamera und Panamera 4). Sie heizt Sitzfläche und Rückenlehne angenehm auf. Im Panamera Turbo sind auch die Sitze im Fond beheizbar (optional für alle anderen Modelle).

Auf Wunsch statten wir die Vordersitze oder auch alle 4 Sitze mit einer Sitzbelüftung aus (nur in Verbindung mit Sitzheizung). Die aktive Ventilation der perforierten Sitzmittelbahn und der Lehne sowie die passive Belüftung der Seitenwangen erzeugen einen Luftsog. Transpirationsfeuchte wird abgeleitet. Für ein angenehm trockenes Sitzklima – selbst bei großer Hitze. In 3 Stufen steuern Sie jeweils individuell die Intensität der Sitzheizung und -belüftung.