6 Hours of Shanghai

Ergebnisse für Porsche

919 Hybrid Nr. 01: Bernhard, Webber, Hartley

1. Platz; 195 Runden; Schnellste Runde: 1'45.935

919 Hybrid Nr. 02: Dumas, Jani, Lieb

4. Platz; 195 Runden; Schnellste Runde: 1'46.847

Gesamtergebnis

P Fahrer Nr. Team Fahrzeug Klasse Runden Schnellste Runde Rückstand
1 Timo BERNHARD
Mark WEBBER
Brendon HARTLEY
1 Porsche Team Porsche 919 Hybrid LM P1 195 1'45.935
2 Stéphane SARRAZIN
Mike CONWAY
Kamui KOBAYASHI
6 Toyota Gazoo Racing Toyota TS050 - Hybrid LM P1 195 1'46.822 59.785
3 Anthony DAVIDSON
Sébastien BUEMI
Kazuki NAKAJIMA
5 Toyota Gazoo Racing Toyota TS050 - Hybrid LM P1 195 1'46.791 1'06.038
4 Romain DUMAS
Neel JANI
Marc LIEB
2 Porsche Team Porsche 919 Hybrid LM P1 195 1'46.847 1'40.855
5 Lucas DI GRASSI
Loïc DUVAL
Oliver JARVIS
8 Audi Sport Team Joest Audi R18 LM P1 192 1'46.185 3 Laps
6 Marcel FÄSSLER
André LOTTERER
Benoît TRÉLUYER
7 Audi Sport Team Joest Audi R18 LM P1 181 1'46.857 14 Laps
7 Simon TRUMMER
Oliver WEBB
Pierre KAFFER
4 Bykolles Racing Team CLM P1/01 - AER LM P1 181 1'53.065 14 Laps
8 Mathéo TUSCHER
Dominik KRAIHAMER
Alexandre IMPERATORI
13 Rebellion Racing Rebellion R-One - AER LM P1 166 1'50.973 29 Laps
P Fahrer Nr. Team Fahrzeug Klasse Runden Schnellste Runde Rückstand
1 Andy PRIAULX
Harry TINCKNELL
67 Ford Chip Ganassi Team UK Ford GT LMGTE Pro 170 2'02.217 25 Laps
2 Stefan MÜCKE
Olivier PLA
66 Ford Chip Ganassi Team UK Ford GT LMGTE Pro 170 2'02.759 25 Laps
3 Gianmaria BRUNI
James CALADO
51 AF Corse Ferrari 488 GTE LMGTE Pro 170 2'02.764 25 Laps
4 Nicki THIIM
Marco SØRENSEN
95 Aston Martin Racing Aston Martin Vantage V8 LMGTE Pro 170 2'03.510 25 Laps
5 Davide RIGON
Sam BIRD
71 AF Corse Ferrari 488 GTE LMGTE Pro 168 2'03.563 27 Laps
6 Richard LIETZ
Michael CHRISTENSEN
77 Dempsey - Proton Racing Porsche 911 RSR (2016) LMGTE Pro 168 2'04.098 27 Laps
7 Richie STANAWAY
Darren TURNER
97 Aston Martin Racing Aston Martin Vantage V8 LMGTE Pro 1 194 Laps

Rennbericht

Mission Titelverteidigung geglückt – Porsche gewinnt mit dem 919 Hybrid die Hersteller-WM

Mission Titelverteidigung geglückt – Porsche gewinnt mit dem 919 Hybrid die Hersteller-WM

Stuttgart. Porsche ist erneut Weltmeister. Der Sportwagenhersteller aus Zuffenhausen sicherte sich mit dem innovativen Le-Mans-Prototyp Porsche 919 Hybrid bereits ein Rennen vor Saisonende den Herstellertitel in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC). Die Plätze eins und vier der Fahrertrios...

Weiterlesen
Start-Ziel-Sieg und WM-Titel für Porsche 919 Hybrid

Start-Ziel-Sieg und WM-Titel für Porsche 919 Hybrid

Stuttgart. Porsche feiert den sechsten Saisonsieg und die erfolgreiche Verteidigung des Herstellertitels in Shanghai. Den vorletzten von neun Läufen zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC gewannen Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AU) von der Poleposition aus. Das Trio...

Weiterlesen
Viertes Podium in Folge für Porsche 911 RSR

Viertes Podium in Folge für Porsche 911 RSR

Stuttgart. Die Erfolgsserie der Porsche-Kundenteams in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC geht weiter: Beim Sechsstundenrennen in Shanghai fuhren Porsche-Werkspilot Wolf Henzler (Nürtingen), Christian Ried (Schönebürg) und Joel Camathias (Schweiz) im Porsche 911 RSR nach einer sehenswerten...

Weiterlesen