Menü
Modelle
Menü

Mobil 1

Porsche und ExxonMobil

Seit 1996 arbeiten Porsche und ExxonMobil – zwei der technologisch fortschrittlichsten und innovativsten Marken der Automobilbranche – mit vereinten Kräften zusammen, um bahnbrechende Performance auf die Straße zu bringen und Technologien zu entwickeln, die zu unvergleichlichem Erfolg im Motorsport geführt haben.

Die Verpflichtung zu technischer Perfektion sowie das Streben nach Erfolgen im Rennsport sind seit jeher Teil der Firmengeschichte von Porsche. Sie entsprechen der Leidenschaft von ExxonMobil, nach dem optimalen Motorenöl zu forschen, das Porsche bei seinen außerordentlichen Erfolgen in der Welt des Motorsports unterstützt. Nichts illustriert die Synergie zwischen diesen beiden Marken besser als die Unterstützung der Porsche Supercup Rennserie durch Mobil 1. Darüber hinaus stehen Renningenieure von Mobil 1 an der Seite von Porsche, um das Team bei der Rückkehr in die LMP1-Klasse – die Königsklasse des Langstrecken-Rennsports – im Jahr 2014 in Le Mans als offizieller Schmierstoff-Partner zu unterstützen.

Das gleiche Motorenöl, das auf der Rennstrecke regelmäßig Erfolge feiert, bietet Porschefahrern auch im Alltagsverkehr bedeutende Vorteile: zuverlässiger Motorbetrieb unter allen Temperatur- und Einsatzbedingungen, verringerter Schadstoffausstoß und längere Ölwechselintervalle. Das erklärt, weshalb inzwischen mehr als 1 Million Porsche Fahrzeuge bereits ab Werk mit demselben 0W-40 Motorenöl von Mobil 1 befüllt worden sind und auch für jedes Nachfüllen und alle weiteren Ölwechsel Mobil 1 empfohlen wird.

Mobil 1