Home

Nimbus Group

Design und Qualität made in Stuttgart: Porsche und die Nimbus Group.

Sowohl die unmittelbare räumliche Nähe als auch der unbedingte Premium Anspruch und das Top-Design verbinden Porsche und Nimbus. Technologie mit hervorragender Alltagstauglichkeit und maximaler Performance bei minimalem Verbrauch - das sind Grundsätze, die für beide Marken gelten.

[+]
[+]
[+]
[+]

Als Design- und Innovationsführer im Bereich der LED-Technologie entwickelt Nimbus ein umfangreiches Programm an Serienleuchten für den Objekt- und Privatbereich, fast ausschließlich auf Basis der energieeffizienten LED.next Technologie. Abgesehen davon ist das Unternehmen anders als viele andere Unternehmen. Und das seit nunmehr 25 Jahren. Man erkennt das Anders-Sein an vielen Details. Zum Beispiel an jener Kampagne, in der sich Nimbus-Mitarbeiter auf großen Werbeflächen stolz und überlebensgroß als „Originale“ für ihr Unternehmen exponierten, um zum Thema Plagiate Stellung zu beziehen. Nirgendwo aber wird das Anders-Sein so deutlich wie in der Firmenkantine: Jeden Morgen um 10 Uhr treffen sich dort alle 160 Mitarbeiter zum gemeinsamen Frühstück. An irgendeinem der gedeckten Tische nimmt auch der Gründer, Inhaber und Firmenchef Dietrich F. Brennenstuhl Platz. Gefrühstückt wird vor einem programmatischen Zitat an der Kantinen-Stirnwand: „ICH SUCHE NICHT – ICH FINDE. Suchen, das ist (das) Ausgehen von alten Beständen und ein Finden Wollen von bereits Bekanntem im Neuen. Finden – das ist das völlig Neue...“

Seit der Gründung 1988 hat Nimbus seinen Weg zum Neuen gefunden. Vor allen anderen hat Nimbus auf die LED-Technik für innovative Lichtlösungen gesetzt und sich damit weltweit einen Vorsprung selbst vor großen Konzernen erarbeitet. Seit 2006 hat Nimbus über 8.000 LED-Projekte realisiert und verfügt damit über einen Erfahrungsschatz wie kein anderer Wettbewerber: Das Spektrum reicht von der Ausstattung von Wohnhäusern, Arztpraxen, Schulen bis hin zu kompletten Bürogebäuden und großen Firmenzentralen wie die Hauptverwaltung von Unilever, die ADAC-Zentrale in München und die Hauptverwaltung der Welthandelsorganisation WTO in Genf.

[+]
[+]

Zum Markenkern der Nimbus Group, deren sämtliche Unternehmensbereiche von der Produktentwicklung über die Fertigung, Qualitätssicherung und Logistik bis zum Vertrieb am Standort in Stuttgart-Feuerbach konzentriert sind, gehört auch umweltbewusstes Handeln. Nicht nur fahren Nimbus-Lieferfahrzeuge mit Solarstrom, auch sind über 90 Prozent der Zulieferbetriebe von Nimbus im Umkreis von 200 km angesiedelt.

Nimbus wird den Porsche Sports Cup intensiv und hauptsächlich effizient begleiten.

Porsche Sports Cup Deutschland

HEGERSPORT GmbH
Ruhrtalstraße 52-60
45239 Essen

Tel. +49 201 176-8575
Fax. +49 201 176-8576
porsche@hegersport.de
www.hegersport.de

Porsche - Nimbus Group
Porsche - Nimbus Group
Porsche - Nimbus Group
Porsche - Nimbus Group
Porsche - Nimbus Group
Porsche - Nimbus Group