Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Januar - März

Porsche Consulting eröffnet Tochter in ShanghaiUnternehmensberatung unterstützt profitables Wachstum in- und ausländischer Firmen in China

Stuttgart/Shanghai. Die internationale Managementberatung
Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen, verstärkt ihr Engagement in Asien nun mit einer eigenen Tochtergesellschaft in China: Heute eröffnet die neu gegründete Porsche Consulting Ltd. ihren Standort in Shanghai. „Unser Beratungsangebot richtet sich sowohl an chinesische als auch an ausländische Firmen, die sich in Asien angesiedelt haben“, sagt Eberhard Weiblen (49), Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Consulting. Der Schwerpunkt, so Weiblen, liege darin, „Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsprozesse an die hohen Wachstumsraten anzupassen“. Gleichzeitig müssten Produktivität sowie Produkt- und Lieferqualität kontinuierlich verbessert werden. Weiblen: „Diese Kriterien sind entscheidend für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit – gerade weil die Ansprüche asiatischer Kunden an Produkt und Service enorm steigen.“

Die Porsche-Berater konzentrieren sich in Shanghai auf ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Produktionsstrategien, Produktionssysteme, Supply Chain Management, Vertrieb sowie insbesondere auf das Lieferantenmanagement: „In China ist es – im Vergleich zum Westen – für Hersteller viel schwieriger, leistungsfähige Zulieferer zu finden. Häufig müssen sich die Zulieferer erst weiterentwickeln, um die gewünschte Qualität, Termintreue und die technologischen Maßstäbe zuverlässig erfüllen zu können“, sagt
Dr. Heiko Rauscher (42), Geschäftsführer der chinesischen Tochtergesellschaft Porsche Consulting Ltd.

[+]
Eröffnung Porsche Consulting Ltd., Shanghai: Dr. Heiko Rauscher (links) und Eberhard Weiblen (rechts)

Rauscher startet in Shanghai mit einem Gründungsteam von zunächst acht chinesischen und deutschen Mitarbeitern mit ausgeprägter Asienerfahrung. „Wir planen, in diesem Jahr noch drei weitere Berater einzustellen“, kündigt der Wirtschaftsingenieur an, der seit sieben Jahren in China lebt und fließend Mandarin spricht. Bewerber sollten Beratungsexpertise aus den Bereichen Automobil- und Zulieferindustrie, Luft- und Raumfahrt oder aus dem Maschinenbau mitbringen und sehr gut mit der chinesischen Sprache und Kultur vertraut sein.

Die Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen, ist eine Tochtergesellschaft des Sportwagenherstellers Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart. Sie wurde 1994 gegründet, begann damals mit vier Mitarbeitern und beschäftigt heute rund 350 Mitarbeiter. Das international agierende Unternehmen hat vier eigene Tochtergesellschaften mit Sitz in Mailand (Italien), Sao Paulo (Brasilien),
Atlanta (USA) und Shanghai (China). Porsche Consulting zählt zu den führenden Beratungsgesellschaften in Deutschland und wurde erst kürzlich beim Wettbewerb „Best of Consulting“ des deutschen Magazins Wirtschaftswoche auf den fünften Rang gewählt. Die Experten für schlanke Prozesse beraten weltweit Konzerne und mittelständische Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinen- und Anlagenbau. Weitere Klienten kommen aus der Pharmaindustrie, dem Gesundheitswesen, dem Dienstleistungssektor sowie der Konsumgüterindustrie.

GO

28.02.2013