Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Juli - September

Pietro Innocenti wird neuer Chef von Porsche Italien

Stuttgart. Zum 1. September 2012 übernimmt Pietro Innocenti die Geschäftsführung der Porsche Italia S.p.A.. Der 45-Jährige folgt auf Dr. Loris Casadei, der dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Verfügung steht. Innocenti leitete zuletzt Ferrari Middle East/ Africa. Davor verantwortete er diverse Marketing- und Personalpositionen bei Ferrari in Italien und China sowie bei der Telecom Italia.

[+]

Felix Bräutigam, Leiter der Region Europa: „Mit Pietro Innocenti konnten wir einen ausgewiesenen Markenexperten gewinnen, um auch in der aktuell schwierigen Situation in Italien die Begehrlichkeit unserer exklusiven Sportwagen weiter zu stärken. Wir danken Herrn Dr. Loris Casadei für seinen großen Einsatz. Er hat in den vergangenen 15 Jahren als Geschäftsführer die Porsche Italia erfolgreich entwickelt und geschickt auch durch Krisenzeiten gesteuert.“

Die Porsche Italia S.p.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG mit Sitz in Padua. Sie ist verantwortlich für den Vertrieb in Italien sowie Handelsniederlassungen in Mailand und Padua.

GO

13.07.2012