Home

Hauptnavigation
Modelle
911

April - Juni

Leipziger Gewandhausorchester feiert Papst Benedikt XVI.Porsche ist seit 2011 Global Partner des renommierten Sinfonieorchesters

Stuttgart/Leipzig. Es ist einer der musikalischen Höhepunkte der Saison und zugleich ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk:
Zu Ehren von Papst Benedikt XVI. gibt das von Porsche geförderte Gewandhausorchester zu Leipzig am kommenden Freitag (20. April) ein Konzert in der Audienzhalle des Vatikan. Anlässlich des 85. Geburtstages des Heiligen Vaters dirigiert Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly Felix Mendelssohn Bartholdys Sinfonie-Kantate „Lobgesang". Es singen der Gewandhauschor, der MDR Rundfunkchor, die Solisten Luba Orgonášová und Bernarda Fink (Sopran) sowie Steve Davislim (Tenor).

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, ist seit Beginn der Spielzeit 2011/2012 Hauptsponsor für Tourneen und Konzerte des Leipziger Sinfonieorchesters. Seit dem Produktionsstart im Leipziger Werk vor zehn Jahren hat sich Sachsen zur zweiten Heimat für das schwäbische Automobilunternehmen entwickelt. Daher will Porsche mit einem breit gefächerten Sponsoring-Konzept seiner gesellschaftlichen Verantwortung am Standort noch stärker gerecht werden und unterstützt - neben dem Gewandhausorchester - landesweit Sportvereine bei ihrer Jugendarbeit sowie verschiedene wissenschaftliche und karitative Projekte.

GO

Hinweis: Bildmaterial steht akkreditierten Journalisten auf der Porsche-Pressedatenbank unter der Internet-Adresse http://presse.porsche.de/ zur Verfügung.

18.04.2012