Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Juli - September

Porsche-Tennis-Grand-Prix auf dem Stuttgarter SommerfestSpitzensport und Spitzengastronomie

Stuttgart. Einen kulinarischen Vorgeschmack auf den Porsche-Tennis-Grand-Prix können die Besucher des 16. Stuttgarter Sommerfestes genießen. Bei der einzigartigen Open-Air-Party vom 10. bis 13. August rund um den Schlossplatz und den Theatersee ist das traditionsreiche Weltklasse-Damen-Turnier erstmals mit einem eigenen Gourmet-Zelt vertreten. Sternekoch Franz Feckl vom „Landhaus Feckl“ in Ehningen, der auch für die VIP-Gäste des Porsche-Tennis-Grand-Prix in der neuen Porsche-Arena kochen wird, verwöhnt seine Gäste auf dem Schlossplatz an der Jubiläumssäule mit sommerlichen Köstlichkeiten.

Die Porsche-Gastronomie unter der Leitung von Klaus Gunsilius will so mit dazu beitragen, dass eines der schönsten Sommerfeste in Deutschland auch zu einem kulinarischen Genuss wird. Gleichzeitig können sich die Besucher über den Porsche-Tennis-Grand-Prix informieren, der vom 30. September bis 8. Oktober in der neuen Porsche-Arena in Stuttgart stattfindet. Das älteste Damen-Hallenturnier Europas, bei dem es für die besten Tennisspielerinnen der Welt um 650.000 Dollar Preisgeld und einen Porsche 911 Targa als Hauptpreis geht, verbindet traditionell Spitzensport und Spitzengastronomie zu einem einzigartigen Erlebnis.

Eintrittskarten für den Porsche-Tennis-Grand-Prix gibt es beim Easy Ticket Service – telefonisch (0711-2555 555), im Internet (www.easyticket.de) oder in den mehr als 30 Vorverkaufsstellen in Baden-Württemberg.

GO

04.08.2006