Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Januar - März

Drei Deutschland-Premieren bei PorscheLeipziger Automobilmesse AMI 2006

Stuttgart/Leipzig. Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, geht bei der 16. Auto Mobil International (AMI) in Leipzig mit drei Neuheiten an den Start: Vom 1. bis 9. April 2006 feiern hier der 911 Turbo, der 911 GT3 sowie der Cayenne Turbo S ihre deutsche Messe-Premiere.

Für den Cayenne Turbo S ist die Vorstellung in der neuen Messe-Halle ein echtes Heimspiel, denn er wird im nur wenige Kilometer entfernten Porsche-Werk gefertigt. Der weltweit leistungsstärkste sportliche Geländewagen steht ab 18. März bei den deutschen Händlern. Die neuen Sportwagenmodelle werden im Mai (911 GT3) beziehungsweise am 24. Juni dieses Jahres (911 Turbo) folgen.

Porsche-Deutschland Chef Bernhard Maier: „Wir freuen uns, gleich mit drei hochkarätigen neuen Fahrzeugen hier in Leipzig vertreten zu sein. Mit diesen Modellen wollen wir unsere Position in Deutschland nicht nur weiter stärken, sondern auch zeigen, zu welchen Höchstleistungen wir fähig sind.“

Der Messe-Stand von Porsche ist in Halle 5 zu finden. Auf einer Fläche von 836 Quadratmetern präsentiert der Stuttgarter Hersteller neben den drei genannten Neuheiten sein gesamtes aktuelles Modellprogramm. Zur diesjährigen AMI werden rund 275.000 Besucher erwartet. 450 Aussteller aus rund 20 Ländern haben sich angemeldet. Die 130.000 Quadratmeter große Messe ist täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

GO

15.03.2006