Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Oktober - Dezember

Aufgeblättert – die neuen Kalender mit SammlerwertMit Porsche durch das Jahr 2010

Stuttgart. Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, bietet für das kommende Jahr wieder ein abwechslungsreiches Kalendersortiment an. Zur Auswahl stehen drei Wandkalender und ein Terminplaner, die selbst über das Jahr 2010 hinaus viel Freude bereiten.

Mit Porsche unterwegs - das ganze Jahr hindurch: Der offizielle Porsche Kalender 2010 ist ein Muss für jeden Porsche-Fahrer. Unter dem Motto "Driver's Perspective" lässt er Bilder sprechen und bringt die Leiden-
schaft für die Sportwagen aus Zuffenhausen aus der persönlichen Sicht der Piloten auf den Punkt. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere die neuen Panamera-Modelle. Die Bildsprache zieht sich über alle zwölf Kalenderblätter und zeigt die Faszination und Vielfalt der aktuellen Fahrzeug-Palette. Dabei wurde jedes Motiv farblich spektakulär in Szene gesetzt. Für alle Porsche-Freunde gibt es den Kalender traditionell mit einer Sammelmünze, die das Motto aufgreift und mit der Jahreszahl versehen ist. Der Kalender im Format 59x55,5 Zentimeter kostet 35 Euro inklusive Mehrwertsteuer und ist ab Mitte Oktober 2009 erhältlich.

[+]
[+]

Der "Style Kalender" wird traditionell von Porsche-Designern aus dem Entwicklungszentrum in Weissach gestaltet. In diesem Jahr bekennt er sich zu außergewöhnlicher Sportlichkeit und individueller Exklusivität: Unter dem Titel "designed 4 ambition" steht er ganz im Zeichen des neuen viertürigen Porsche Panamera. Eine zentrale Rolle spielt daher die Zahl vier. So setzen sich die Kalenderblätter in ambitionierten Bildmotiven mit der neuen Baureihe auseinander und zeigen wie sich Funktionalität, Leistung, Exklusivität und Souveränität im Design des Panamera widerspiegeln. Zu dem Wandkalender im Format 70x50 Zentimeter gehört eine CD-ROM, die einen Bildschirmschoner sowie einen Kurzfilm enthält. Der Kalender ist passend zur vierten Baureihe auf eine Auflage von 4.000 Exemplaren limitiert. Er kostet 57 Euro inklusive Mehrwertsteuer und ist ab sofort verfügbar.

Der historische Porsche-Kalender trägt den Titel "Unikate" und präsentiert exklusive Einblicke auf bisher verborgene Sportwagen. Manche dieser Fahrzeuge waren vom Zeitgeist beflügelt, andere waren vom Streben nach bestmöglicher Technik und höchstem Wettbewerb geprägt - alle gab es jeweils nur ein einziges Mal. Eine Spiralbindung teilt den 30x42 Zentimeter großen Kalender senkrecht in der Mitte (aufgeklappt 60x42 Zentimeter) und ermöglicht, dass er im mitgelieferten Schuber zum Sammler-Bildband wird. Der Preis beträgt 35 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

[+]
[+]

Das Porsche-Museum Zuffenhausen präsentiert faszinierende Meilensteine einer ganzen Automobil-Ära, ein Ort also mit Geschichten rund um das Unternehmen Porsche. Der neue Porsche Timer "Die Idee Porsche im Porsche-Museum" setzt diesen Punkt auf seine Art um: In Form eines aufwendig verarbeiteten Terminkalenders mit Abbildungen des Porsche-Museums und dort ausgestellten Exponaten. Mit Spiral-
bindung im Format DIN A5 kostet er 38 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

[+]
[+]

Die drei Jahreskalender und der Terminplaner können ab sofort bei Porsche bestellt werden - entweder telefonisch unter der Nummer
0800-8000-911 (nur Kreditkartenzahlung möglich) oder im Internet unter www.porsche.de/shop. Darüber hinaus sind die Kalender ab Mitte Oktober 2009 im neuen Porsche-Museum und auch in Porsche-Zentren erhältlich.

GO

Hinweis: Bildmaterial zu den drei Jahreskalendern und dem Terminplaner stehen akkreditierten Journalisten auf der Porsche-
Pressedatenbank unter der Internet-Adresse http://presse.porsche.de/ zur Verfügung.

14.10.2009