Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Januar - März

Porsche Cayenne gewinnt Off Road-AwardLeserpreis für sportlichen Geländewagen

Stuttgart. Die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG, Stuttgart, durfte am gestrigen Dienstag eine weitere Auszeichnung für eines ihrer Fahrzeuge entgegennehmen. Die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ haben den Porsche Cayenne als Besten seiner Klasse gewählt. Damit konnte der sportliche Geländewagen von Porsche seinen Erfolg aus dem Jahr zuvor wiederholen.

Die älteste Leserwahl Deutschlands ausschließlich für geländegängige Fahrzeuge wird seit 1982 ausgetragen. Knapp 60.000 Leser stimmten diesmal über 87 Bewerber in insgesamt acht Klassen ab. Dabei stehen vor allem die Geländefähigkeiten im Mittelpunkt der Juroren. Mit dem Votum für den Porsche Cayenne als bestem sportlichen Geländewagen seiner Klasse schließen sich die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ der Kundenmeinung an. Die zweite Generation der im Porsche-Werk Leipzig produzierten SUV-Modellreihe kommt in allen Märkten sehr gut an.

Hauptverantwortlich dafür sind die hohen fahrdynamischen Möglichkeiten des Cayenne auf festen Straßen sowie seine umfassende Technik für den Einsatz im Gelände. Dank der neuartigen Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), einer aktiven Wankregelung, bleibt die Karosserie in Kurven stabil, während im Geländefahrprogramm eine maximale Achsverschränkung möglich ist. Eine neuentwickelte Motorengeneration mit moderner Benzindirekteinspritzung ermöglicht zudem Verbrauchsreduzierungen von bis zu 15 Prozent.

GO

20.02.2008