Mehr Entdeckungen

Ein Auto, gemacht für Abenteuer

Ob Sie in Chamonix Ski fahren oder entlang der Mittelmeerküste Vollgas geben wollen, in Ihrem Macan GTS finden Sie den perfekten Winterreisepartner. Hier sind fünf echte Urlaubsabenteuer, die Ihrem neuen Begleiter wirklich gerecht werden:

gts_living_more-exploration_Bavarian-Alps

Auf Brauereitour durch die bayerischen Alpen

Mit schneebedeckten Pisten, märchenhaften Schlössern und urigen Bergbrauereien bieten die bayerischen Alpen reinsten Fahrspass. Nach der Erkundung der reichen Geschichte und Bierkeller Münchens verlassen Sie die Stadt über eine leicht kurvige Strecke nach Süden in Richtung Rosenheim und Chiemsee, der Heimat von Schloss Herrenchiemsee, auch bekannt als das Versailles von Bayern.

Auf den Spuren der Mille Miglia
Auf den Spuren der Mille Miglia

Auf den Spuren der Mille Miglia

Selten hat ein Rennen die Fantasie so sehr beflügelt wie das Langstreckenrennen Mille Miglia. Die 1927 erstmals ausgetragene Mille Miglia folgte der Form einer Acht, die von Brescia bis nach Bologna führte, dann südlich in Richtung Rom und wieder zurück. Fahrer aus aller Welt versuchten auf der rund 1.500 Kilometer langen Strecke ihr Glück und fegten über schnurgerade Landstrassen, gewundene Bergpässe und durch holprige Dorfgassen. Heute können Sie die legendäre Strecke in allem Luxus meistern und sich ganz entspannt auf die Fähigkeiten Ihres Macan GTS verlassen.

Skifahren in Chamonix

Skifahren in Chamonix

Das am Fusse des Mont-Blanc gelegene Chamonix war Austragungsort der ersten Olympischen Winterspiele und ist für viele auch heute noch das beste Skigebiet der Welt. Die meisten Reiseführer empfehlen die direkte Route den Berg hinauf, abenteuerlustigen Fahrern empfehlen wir aber die kurvenreichen Nebenstrecken am Bergrücken für etwas mehr Nervenkitzel. Starten Sie am malerischen Lac d'Annecy und erklimmen Sie den Berg über Megève, wo Prominente aus aller Welt seit den 1920er Jahren den Winter verbringen. Zahlreiche Haarnadelkurven und schwindelerregende Steigungen bieten Ihnen reichlich Gelegenheit, sich vom herausragenden Handling Ihres GTS zu überzeugen.

Einmal rund um Island

Einmal rund um Island

Auf Islands über 1.300 Kilometer langer Ringstrasse die Insel zu umrunden, ist wohl die malerischste Autoreise der Welt – vorbei an einer endlosen Parade von Bergen, Gletschern, Wasserfällen, Lavaflächen und Geysiren. Hier kann man Gletscher besteigen, einen aktiven Vulkan entdecken, in schwefelhaltigen heissen Quellen baden und Wale beobachten. Aber der wahre Star ist die Ringstrasse selbst. Diese Route mit ihren sanften Kurven und verborgenen Schönheiten bietet Ihnen reichlich Gelegenheit, dem Motor etwas Auslauf zu gönnen.

Ein Rennen auf dem Circuit des Ardennes

Ein Rennen auf dem Circuit des Ardennes

1902 veranstaltete die Stadt Bastogne den weltweit ersten Grand Prix auf geschlossenem Kurs – ein Langstreckenrennen über 86 Kilometer durch die dicht bewaldeten Höhen und Täler der belgischen Ardennen. Von Bastogne aus, in der Ardennenoffensive heiss umkämpft, beschreibt die Strecke ein grobes Dreieck, das nach Longlier führt, dann nach links in Richtung Habay-la-Neuve abbiegt und über die lange, flache Strecke der N4 nach Bastogne zurückführt. Nachdem Sie echte Rennhistorie erlebt haben, fahren Sie weiter nach Norden zur offiziellen Rennstrecke Spa-Francorchamps, wo jeden September der Grand Prix von Belgien stattfindet. Wenn Sie Ihre Reise gut timen, können Sie Ihren Macan GTS sogar selbst auf der Rennstrecke fahren. Alle zwei Monate gibt es hier nämlich einen Tag der offenen Tür.

Ähnliche Storys

Mehr Reisen

Gehen Sie mit dem Macan GTS auf einen unvergesslichen Roadtrip um die Welt.

Story lesen

Mehr Entschleunigung

Entdecken Sie die spektakulären Strassen und beeindruckenden Landschaften dieses unvergleichlichen Landes.

Story lesen

Modell erkunden

Macan GTS

Genau das, was Sie lieben. Nur viel mehr davon. Entdecken Sie den brandneuen Macan GTS.

Mehr dazu