Menü
Modelle
Menü
Porsche - Michelin GT Challenge at VIR
Porsche - Michelin GT Challenge at VIR
Porsche - Michelin GT Challenge at VIR
Porsche - Michelin GT Challenge at VIR

Michelin GT Challenge at VIR

Ergebnisse für Porsche

Porsche 911 RSR Nr. 911: Pilet, Tandy

1. Platz; 88 Runden; Schnellste Runde: 1'40.781

Porsche 911 RSR Nr. 912: Bamber, Vanthoor

2. Platz; 88 Runden; Schnellste Runde: 1'40.638

Gesamtergebnis

1. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 911

88 Runden; Schnellste Runde: 1'40.781

2. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 912

88 Runden; Schnellste Runde: 1'40.638

3. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 3

88 Runden; Schnellste Runde: 1'41.081

4. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 4

88 Runden; Schnellste Runde: 1'41.371

5. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 67

88 Runden; Schnellste Runde: 1'41.009

6. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 66

88 Runden; Schnellste Runde: 1'41.232

7. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 25

88 Runden; Schnellste Runde: 1'41.951

8. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 24

87 Runden; Schnellste Runde: 1'41.883

Rennbericht

Sechster Sieg im neunten Rennen für Porsche GT Team

Sechster Sieg im neunten Rennen für Porsche GT Team

Stuttgart. Porsche setzt seine Erfolgsserie in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship mit einem Doppelsieg fort: Beim drittletzten Rennen der Saison überqueren Patrick Pilet (Frankreich) und Nick Tandy (Großbritannien) im Porsche 911 RSR als Gesamtsieger die Ziellinie. Laurens Vanthoor...

Weiterlesen