Menü
Modelle
Menü
Porsche - 1000 Miles of Sebring
Porsche - 1000 Miles of Sebring
Porsche - 1000 Miles of Sebring
Porsche - 1000 Miles of Sebring

1000 Miles of Sebring

Ergebnisse für Porsche

Porsche 911 RSR Nr. 91: Lietz, Bruni

1. Platz; 226 Runden; Schnellste Runde: 1'58.978

Porsche 911 RSR Nr. 92: Christensen, Estre

5. Platz; 225 Runden; Schnellste Runde: 1'58.970

Gesamtergebnis

1. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 91

226 Runden; Schnellste Runde: 1'58.978

2. BMW Team MTEK, BMW M8 GTE Nr. 81

226 Runden; Schnellste Runde: 1'58.788

3. Ford Chip Ganassi Team UK, Ford GT Nr. 67

225 Runden; Schnellste Runde: 1'59.145

4. AF Corse, Ferrari 488 GTE EVO Nr. 51

225 Runden; Schnellste Runde: 1'59.159

5. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 92

225 Runden; Schnellste Runde: 1'58.970

6. AF Corse, Ferrari 488 GTE EVO Nr. 71

225 Runden; Schnellste Runde: 1'58.701

7. BMW Team MTEK, BMW M8 GTE Nr. 82

225 Runden; Schnellste Runde: 1'59.057

8. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 63

225 Runden; Schnellste Runde: 1'59.144

9. Aston Martin Racing, Aston Martin Vantage AMR Nr. 97

224 Runden; Schnellste Runde: 1'59.074

10. Aston Martin Racing, Aston Martin Vantage AMR Nr. 95

224 Runden; Schnellste Runde: 1'59.508

11. Ford Chip Ganassi Team UK, Ford GT Nr. 66

216 Runden; Schnellste Runde: 1'59.276

Rennbericht

Sieg in Sebring: Porsche GT Team baut WM-Führung weiter aus

Sieg in Sebring: Porsche GT Team baut WM-Führung weiter aus

Stuttgart. Mit einem Sieg beim 1.000-Meilen-Rennen in Sebring (USA) hat Porsche seine Führung in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC weiter ausgebaut. Gianmaria Bruni (Italien) und Richard Lietz (Österreich) erreichten im sechsten Saisonlauf der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Florida im...

Weiterlesen