Menü
Modelle
Menü
Porsche - Northeast Grand Prix
Porsche - Northeast Grand Prix
Porsche - Northeast Grand Prix

Northeast Grand Prix

Ergebnisse für Porsche

Porsche 911 RSR Nr. 912: Bamber, Vanthoor

2. Platz; 182 Runden; Schnellste Runde: 51.011

Porsche 911 RSR Nr. 911: Pilet, Tandy

4. Platz; 182 Runden; Schnellste Runde: 50.757

Gesamtergebnis

1. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 67

182 Runden; Schnellste Runde: 51.038

2. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 912

182 Runden; Schnellste Runde: 51.011

3. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 66

182 Runden; Schnellste Runde: 50.937

4. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 911

182 Runden; Schnellste Runde: 51.011

5. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 3

182 Runden; Schnellste Runde: 51.090

6. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 4

181 Runden; Schnellste Runde: 50.959

7. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 25

181 Runden; Schnellste Runde: 51.041

8. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 24

180 Runden; Schnellste Runde: 51.317

Rennbericht

Sieg für den Porsche 911 GT3 R, Porsche GT Team auf dem Podium

Sieg für den Porsche 911 GT3 R, Porsche GT Team auf dem Podium

Stuttgart. Das Porsche GT Team hat seine Führung in der Herstellermeisterschaft im siebten Saisonrennen der IMSA WeatherTech SportsCar Championship erfolgreich verteidigt. Laurens Vanthoor (Belgien) und Earl Bamber (Neuseeland) erreichten im Lime Rock Park (USA) im Porsche 911 RSR mit der...

Weiterlesen