Menü
Modelle
Menü
Porsche - Rolex 24 at Daytona
Porsche - Rolex 24 at Daytona
Porsche - Rolex 24 at Daytona
Porsche - Rolex 24 at Daytona

Rolex 24 at Daytona

Ergebnisse für Porsche

Porsche 911 RSR Nr. 912: Bamber, Vanthoor, Jaminet

3. Platz; 570 Runden; Schnellste Runde: 1'43.083

Porsche 911 RSR Nr. 911: Pilet, Tandy, Makowiecki

5. Platz; 569 Runden; Schnellste Runde: 1'42.963

Gesamtergebnis

1. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 25

571 Runden; Schnellste Runde: 1'42.908

2. Risi Competizione, Ferrari 488 GTE Nr. 62

571 Runden; Schnellste Runde: 1'43.104

3. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 912

570 Runden; Schnellste Runde: 1'43.083

4. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 67

570 Runden; Schnellste Runde: 1'43.355

5. Porsche GT Team, Porsche 911 RSR Nr. 911

569 Runden; Schnellste Runde: 1'42.963

6. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 3

563 Runden; Schnellste Runde: 1'43.133

7. Ford Chip Ganassi Racing, Ford GT Nr. 66

559 Runden; Schnellste Runde: 1'43.346

8. Corvette Racing, Chevrolet Corvette C7.R Nr. 4

555 Runden; Schnellste Runde: 1'43.319

9. BMW Team RLL, BMW M8 GTE Nr. 24

553 Runden; Schnellste Runde: 1'43.104

Rennbericht

Porsche in Daytona nach starker Teamleistung auf dem Siegerpodest

Porsche in Daytona nach starker Teamleistung auf dem Siegerpodest

Stuttgart. Das Porsche GT Team ist bei den 24 Stunden von Daytona für eine starke Leistung mit einem Podestplatz belohnt worden. Bei schwierigen Bedingungen auf dem Daytona International Speedway (USA) erreichten die beiden Porsche 911 RSR die Plätze drei und fünf. Die rund 510 PS starken...

Weiterlesen