Menü
Modelle
Menü
Porsche - TV & Media

TV & Media

Nicht nur an der Rennstrecke können Fans den Porsche Carrera Cup Deutschland erleben – auch bei den regelmäßigen LIVE-Übertragungen im TV und Online sind sie immer hautnah dabei. Auf allen relevanten Social Media-Kanälen finden sie zusätzlich aktuelle News und Insiderwissen.

Dazu steht die Medienberichterstattung des Porsche Carrera Cup Deutschland auf drei Säulen: TV LIVE und Re-LIVE Übertragungen, Magazinsendungen auf dem Nachrichtensender n-tv und Sport1 sowie ein Livestream im Internet.
Des Weiteren werden Pressemitteilungen zu jedem Rennen und Sonderthemen weltweit verteilt. Professionell produziertes Material steht nach jeder Rennveranstaltung zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.
Die Übertragung aller Rennen mit begleitender Berichterstattung als LIVE-Stream steht auf folgenden Websites zur Verfügung:

Porsche.de/carreracup
n-tv.de
sport1.de
Carrera-cup.de
Faceboook.com/carreracupgermany

Racecam
Racecam liefert aktuelle Informationen, Rennberichte und spannende Hintergrundinformationen. Mehr dazu erfahren zu auf racecam.de.

Nielsen
Zusätzlich wird eine unabhängige Mediaevaluation durch den Marktführer Nielsen erstellt und ist unter folgender Website abrufbar nielsensports.com/de/.

Livestream

Auf der offiziellen Porsche Homepage www.porsche.de/carreracup werden alle Wertungsläufe des Porsche Carrera Cup Deutschland LIVE übertragen. Der Zuschauer kann dort zwischen einem deutschen und einem englischen Kommentartor wählen und sich die Rennen in hochauflösender Qualität anschauen. Zudem ist der Empfang auf mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones möglich. Racecam liefert aktuelle Informationen, Rennberichte und spannende Hintergrundinformationen aus dem Fahrerlager. In einem separaten LIVE-Timing-Fenster können die Fans am Bildschirm Rundenzeiten und Platzierungen verfolgen.

Porsche Carrera Cup Deutschland im TV

Sport1
Sport1 wird alle Rennen der kommenden Saison übertragen. Dabei liefert Sport1 eine LIVE-Übertragung aller Samstagsrennen und eine Re-LIVE Übertragung aller Sonntagsrennen zu einer bestimmten Uhrzeit. Zusätzlich wird es weiterhin das Sport1 Magazin am Folgewochenende geben.

Außerdem findet eine umfangreiche Berichtserstattung in den Social Media-Kanälen statt.

n-tv
An jedem Montag nach den Rennwochenenden blickt der Nachrichtensender n-tv im Motorsport-Magazin „PS- Porsche Carrera Cup“ um 18:30 Uhr auf die Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden zurück. Die Zuschauer können sich auf die sportlichen Highlights des Wochenendes sowie Geschichten rund um die Organisation des Carrera Cup freuen.

Social Media

Folgen Sie uns auf folgenden Social Media-Kanälen:
Twitter: @PorscheRaces
Instagram: porsche_newsroom & porsche_motorsport
Facebook: Carrera Cup Germany
Racecam: racecam.de
Nielsen: nielsensports.com/de