Saison 2018

Renntermine & Ergebnisse

ADAC GT Masters Oschersleben (Rennen 1+2)

13. – 15. Apr 2018
Porsche - ADAC GT Masters Oschersleben (Rennen 1+2)
Motorsport Arena Oschersleben Länge: 3,696 km / Kurven: 14

Ergebnis

Nr. 11: M.Ammermüller

1. Platz; 20 Runden; Schnellste Runde: 1:27.981

Nr. 68: R.Lukas

2. Platz; 20 Runden; Schnellste Runde: 1:28.131

Nr. 28: D.Pereira

3. Platz; 20 Runden; Schnellste Runde: 1:28.092

Ergebnis

Nr. 11: M.Ammermüller

1. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:27.883

Nr. 28: D.Pereira

2. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:27.846

Nr. 68: R.Lukas

3. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:27.861

Mehr zum Rennen

ADAC GT Masters Spielberg, Österreich (Rennen 3+4)

8. – 10. Jun 2018
Porsche - ADAC GT Masters Spielberg, Österreich (Rennen 3+4)
Red Bull Ring, Spielberg Länge: 4,318 km / Kurven: 8

Ergebnis

Nr. 10: T.Preining

1. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:31.756

Nr. 11: M.Ammermüller

2. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:32.167

Nr. 93: L.Ten Voorde

3. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:32.154

Ergebnis

Nr. 10: T.Preining

1. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:31.616

Nr. 11: M.Ammermüller

2. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:31.849

Nr. 93: L.Ten Voorde

3. Platz; 17 Runden; Schnellste Runde: 1:31.882

Mehr zum Rennen

ADAC GT Masters Nürburgring (Rennen 5+6)

3. – 5. Aug 2018
Porsche - ADAC GT Masters Nürburgring (Rennen 5+6)
Nürburgring (Sprintstrecke) Länge: 3,629 km / Kurven: 12

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:29.867

Nr. 69: J. Van Lagen

2. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:30.432

Nr. 93: L. Ten Voorde

3. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:30.304

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:29.131

Nr. 11: M. Ammermüller

2. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:29.070

Nr. 69: J. Van Lagen

3. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:29.328

Mehr zum Rennen

AvD-Oldtimer-Grand-Prix, Nürburgring (Rennen 7+8)

10. – 12. Aug 2018
Porsche - AvD-Oldtimer-Grand-Prix, Nürburgring (Rennen 7+8)
Nürburgring (OGP-Variante) Länge: 4,438 km / Kurven: 17

Ergebnis

Nr. 69: J. Van Lagen

1. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:45.190

Nr. 10: T. Preining

2. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:45.087

Nr. 11: M. Ammermüller

3. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:45.171

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:44.652

Nr. 11: M. Ammermüller

2. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:44.740

Nr. 69: J. Van Lagen

3. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:45.131

Mehr zum Rennen

ADAC GT Masters Zandvoort, Niederlande (Rennen 9+10)

17. – 19. Aug 2018
Porsche - ADAC GT Masters Zandvoort, Niederlande (Rennen 9+10)
Circuit Park Zandvoort Länge: 4,321 km / Kurven: 13

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 8 Runden; Schnellste Runde: 1:41.155

Nr. 69: J. Van Lagen

2. Platz; 8 Runden; Schnellste Runde: 1:41.374

Nr. 28: D. Pereira

3. Platz; 8 Runden; Schnellste Runde: 1:41.237

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:41.553

Nr. 69: J. Van Lagen

2. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:41.548

Nr. 93: L. Ten Voorde

3. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:41.797

Mehr zum Rennen

ADAC GT Masters Sachsenring (Rennen 11+12)

7. – 9. Sep 2018
Porsche - ADAC GT Masters Sachsenring (Rennen 11+12)
Sachsenring Länge: 3,671 km / Kurven: 14

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:23.527

Nr. 14: M. Nakken

2. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:24.304

Nr. 5: T. Zimmermann

3. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:24.294

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:23.163

Nr. 11: M. Ammermüller

2. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:23.462

Nr. 93: L. Ten Voorde

3. Platz; 19 Runden; Schnellste Runde: 1:23.526

Mehr zum Rennen

ADAC GT Masters Hockenheim (Rennen 13+14)

21. – 23. Sep 2018
Porsche - ADAC GT Masters Hockenheim (Rennen 13+14)
Hockenheimring Länge: 4,574 km / Kurven: 13

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:41.945

Nr. 11: M. Ammermüller

2. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:42.280

Nr. 16: G. Malja

3. Platz; 16 Runden; Schnellste Runde: 1:42.693

Ergebnis

Nr. 10: T. Preining

1. Platz; 13 Runden; Schnellste Runde: 1:43.066

Nr. 11: M. Ammermüller

2. Platz; 13 Runden; Schnellste Runde: 1:43.088

Nr. 93: L. Ten Voorde

3. Platz; 13 Runden; Schnellste Runde: 1:43.093

Mehr zum Rennen

Gesamtwertungen

Die vier unterschiedlichen Wertungskategorien des Porsche Carrera Cup Deutschland schaffen eine ideale Basis, um den Ansprüchen von Fahrern und Teams gerecht zu werden. Dabei haben Profis, Amateure und Neueinsteiger die Möglichkeit die Ihren Ansprüchen entsprechende Wertung zu finden-somit ist eine hohe Attraktivität der Serie gegeben. Am Jahresende werden die Sieger der einzelnen Wertungen geehrt und mit zusätzlichen Prämien belohnt.

Finden Sie hier sämtliche Wertungstabellen der Fahrer-, Team- und Rookie-Wertung und verschaffen sich einen Überblick über den Kampf um die Meisterschaft.

Mehr erfahren