Menü
Modelle
Menü
Porsche - Reglement

Reglement

Das Porsche Carrera Cup Deutschland Reglement wird vor jeder Saison von der Porsche AG herausgegeben und legt die sportlichen und technischen Grundlagen, Wertungen und Regeln des Porsche Carrera Cup fest.

Der Porsche Carrera Cup Deutschland ist eine Meisterschaft mit vier verschiedenen Wertungskategorien: Gesamt- und Amateur-Wertung sowie Team- und Rookie-Wertung. Sowohl die Punktevergabe als auch die Preisausschüttung sind im Reglement festgeschrieben.
In der Saison 2018 können sich Fahrer und Teams über eine Preisgeldausschüttung von bis zu 550.000 Euro und zusätzlich exklusive Sachpreise freuen.

Die Einhaltung des Reglements wird bei jeder Rennveranstaltung von dem erfahrenen Renndirektor des Porsche Carrera Cup Deutschland, Werner Aichinger, sowie unabhängigen technischen Kommissaren überprüft. Damit ist sichergestellt, dass faire Voraussetzungen für Fahrer und Teams geschaffen werden.

Detaillierte Informationen zum Porsche Carrera Cup Deutschland finden Sie im Reglement. Dieses können Sie hier als PDF-Dokument downloaden:

Download Reglement 2019 (PDF; 1,7 MB)