Menü
Modelle
Menü
Porsche - Referenzprojekte
Porsche - Referenzprojekte
Porsche - Referenzprojekte
Porsche - Referenzprojekte
Porsche - Referenzprojekte
Porsche - Referenzprojekte

Referenzprojekte

Hier erhalten Sie eine Auswahl von laufenden, sowie bereits abgeschlossenen Projekten.

Komplettrestaurierung

Porsche 356 B Carrera 2 Cabriolet

Porsche 356 B Carrera 2 Cabriolet

Der Carrera ist die stärkste Variante des Porsche 356 - von null auf 100 in 9,4 Sekunden - dies schafften bis dahin nur wenige Fahrzeuge. Es wurden lediglich 34 Exemplare des Porsche 356 B Carrera 2 Cabriolets mit luxuriöser Innenausstattung gebaut. Der leistungsfähige Zwei-Liter-Königswellenmotor gibt dem Cabriolet seinen Namen: Carrera 2. Ab April 1962 wurde der Typ 356 B Carrera 2 mit der von Porsche für den Formel-1-Rennwagen 804 entwickelte Scheibenbremsentechnik ausgestattet.

Insgesamt wurden zehn 356 B T6 Cabriolets mit einem elektrischen Schiebedach im Hardtop-Aufsatz ausgeliefert. Das hier dargestellte Fahrzeug ist weltweit das einzige 356 B Carrera 2 Cabriolet mit diesem Merkmal. Dieses Unikat, das aktuell von Porsche Classic komplett restauriert wird, ist im Besitz des Porsche Classic Partners Berlin-Potsdam und steht dort zum Verkauf.

Mehr erfahren
Revive the Passion – Porsche 911 Factory Restauration

Revive the Passion – Porsche 911 Factory Restauration

Eine spektakuläre Aktion für alle Liebhaber von klassischen Porsche-Fahrzeugen: Unter dem Motto „Revive the Passion“ restaurierte Porsche Classic im Auftrag des Porsche Club of America (PCA) ein 911 T Coupé, US-Version, von 1973. Das fertige Schmuckstück wurde unter den PCA-Mitgliedern im Rahmen einer Tombola verlost und bei der Porsche Parade im August 2011 in den USA dem Sieger übergeben und der Öffentlichkeit präsentiert. Ausnahmsweise konnten Porsche-Enthusiasten mit dem besonderen Faible für Old- und Youngtimer den Spezialisten aus der Porsche Classic Werkstatt bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Mehr erfahren
Porsche 356 Speedster (Bj. 1956)

Porsche 356 Speedster (Bj. 1956)

Im Jahr 1955 wurde der Speedster von Porsche als „der klassische Sportwagen der großen europäischen Schule“ beworben. Heute ist der 356 A Speedster besonders durch seine verkürzte Frontscheibe neben der ansonsten sehr puristischen Ausstattung bekannt. Zudem ist er leichter als Coupé und Cabrio und bietet dadurch besonders hohen Fahrspaß. Damit gehört der Speedster heute zu den beliebtesten 356ern unter Porsche-Fans.
Die Produktion des 356 A Speedster begann im Jahr 1955 und endete im Jahr 1958, als er durch das 356 Convertible D abgelöst wurde. Dieser Porsche gehört zu einem der 850 Stück im Jahr 1956 gefertigten Speedstern.
Angetrieben wird der 356 A Speedster durch einen 60PS starken 4-Zylinder Boxermotor mit 1582cc, der eine Spitzengeschwindigkeit von 160km/h erreichen kann.

Dieser Porsche in „Speedsterblau“ wurde von Grund auf restauriert und im Jahr 2014 an seinen Eigentümer ausgeliefert.

Mehr erfahren
Porsche 911 (Bj. 1964)

Porsche 911 (Bj. 1964)

Der Porsche 911, wie er heute heißt, wurde bereits im Jahr 1963 unter der Bezeichnung „901“ als legitimer Nachfolger des Modells 356 der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Die charakteristische Form des Hecks blieb beim 911er von seinem Vorgänger jedoch erhalten.
1964 wurde zunächst noch eine geringe Stückzahl des 901 produziert. Insgesamt wurden im Jahr 1964 232 „911“ (inkl. 901) produziert.
Zusätzlich zu optischen Veränderungen gab es auch technisch viele Neuerungen: Neben dem vergrößerten Hubraum auf 2.0 Liter, wurde der Porsche von nun an durch einen 6-Zylinder Boxermotor mit 130PS angetrieben, der den heute so charakteristischen Klang eines Porsche prägte.

Der im rubinroten Glanz erstrahlende Porsche wurde durch Porsche Classic bereits beim Goodwood Revival 2011 teilweise live demontiert und anschließend vollständig restauriert, ohne ein Stück seines originalen Charakters und seiner Authentizität aus dem Jahr 1964 zu verlieren.

Mehr erfahren

Teilrestaurierung

Porsche - Motoraufbereitung

Motoraufbereitung

Mehr erfahren
Porsche - Getriebeaufbereitung

Getriebeaufbereitung

Mehr erfahren

Unfallinstandsetzung

Porsche 911 E 2.4 Coupé (Bj. 1973)

Porsche 911 E 2.4 Coupé (Bj. 1973)

Mehr erfahren