Menü
Modelle
Menü
Porsche - AvD-Oldtimer-Grand-Prix

AvD-Oldtimer-Grand-Prix

Wer historische Renn- und Sportwagen in Aktion erleben möchte, der ist beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix genau richtig.

Die fesselnde Veranstaltung auf dem Nürburgring lockt jedes Jahr über 50.000 Liebhaber klassischer Automobile in die Eifel. Dabei sind es stets nicht nur die fast 600 Starter, die in zahlreichen Rennen mit ihren hochkarätigen Fahrzeugen um Platz und Sieg kämpfen, sondern das attraktive Rahmenprogramm, das diese hohe Anziehungskraft ausübt. So wissen auch die Fans der Marke Porsche, dass sie am AvD-Oldtimer-Grand-Prix nicht nur prickelnde Rennatmosphäre erwartet, sondern jede Menge Faszination und Information zum Thema Porsche.

50 Jahre Porsche 914 beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix

Vom 09. bis 11. August 2019 findet auf dem Nürburgring der 47. AvD-Oldtimer-Grand-Prix statt. Traditionsgemäß wird Porsche auch in diesem Jahr wieder daran teilnehmen.

Porsche Classic präsentiert sich in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke – auf einem insgesamt 16.000 m² großen Areal.

Im Fokus: 50 Jahre Porsche 914.

Es war ein offenes Geheimnis: Auf der IAA 1969 würde Porsche einen völlig neuen Sportwagen präsentieren. Eine zweite Baureihe unterhalb des 911, die neue Kundenkreise erobern sollte. Als der 914 am 11. September in Frankfurt erstmals vor dem Publikum stand, war klar: Nicht nur das technische, sondern auch das wirtschaftliche Konzept des neuen Sportwagens war außergewöhnlich. Als erster deutscher Hersteller brachte Porsche mit dem 914 einen serienmäßigen Mittelmotor-Sportwagen auf den Markt. Entstanden als Kooperationsprojekt mit Volkswagen gab es den neuen Zweisitzer darüber hinaus in zwei Varianten. Als VW-Porsche mit Vierzylinder-Boxermotor aus Wolfsburg und mit einer Sechszylindermaschine aus dem Porsche 911. Zwischen 1969 und 1975 wurden vom 914 in der Vierzylinder-Version 115.631 Exemplare gebaut. Damit gehört er zu den meistverkauften Sportwagen der Welt. Exklusiver dagegen der 914/6: Genau 3.338 Mal produziert, konnte er besonders auf diverse Rennsiege verweisen.

Porsche Classic

Die Spezialisten von Porsche Classic, die sich der Ersatzteilversorgung aber auch der Restaurierung sowie Reparatur klassischer Modelle verschrieben haben, freuen sich auf Ihren Besuch.
Sie stehen Ihnen als Ansprechpartner bei Fragen zu Originalteilen, technischer Literatur oder zur Instandsetzung Ihres Fahrzeugs im Porsche Classic Ausstellungszelt passioniert zur Seite.
Die Porsche Exclusive Manufaktur präsentiert zahlreiche individualisierte Fahrzeuge aller Baureihen. Zudem bieten die Kundenberater der Porsche Exclusive Manufaktur während des gesamten Oldtimer-Grand-Prix Beratungsgespräche zu den Veredelungsoptionen von Porsche Exclusive sowie dem Zubehörprogramm Porsche Tequipment an.
Der Eventtruck von Porsche Driver‘s Selection präsentiert die aktuelle Kollektion. Aber auch ausgewählte Artikel des Porsche Museums und Zubehörprodukte von Porsche Classic werden angeboten.
Ebenfalls vor Ort: Mitarbeiter von Porsche Deutschland und des Porsche Community Managements. Sie alle stehen Ihnen gern Rede und Antwort. Kurz: eine Gelegenheit, Porsche in allen Facetten kennen zu lernen.

Das Porsche VIP-Package

Hinweis: Die VIP-Packages von Porsche Classic sind bereits ausverkauft. Lassen Sie sich hier auf die Warteliste setzen.

Dauerkarten
Sie bieten Zugang zu allen geöffneten Tribünen an der Rennstrecke sowie zum Fahrerlager.

Begrüßungsgeschenk
Beim Erwerb eines Packages erhalten Sie ein exklusives Präsent von uns.

Zutritt zum Porsche VIP-Hospitality-Zelt
Mit bewährtem Catering à la Porsche. Zu folgenden Öffnungszeiten:

Freitag: 12 bis 18 Uhr
Samstag: 09 bis 22 Uhr
Sonntag: 09 bis 17 Uhr

Parkplatz für Ihren Porsche
Parken Sie Ihren Porsche ganz bequem auf dem Gelände. Sollten Sie ohne Porsche anreisen, stehen außerhalb der Rennstrecke reservierte und vom Fahrerlager aus gut erreichbare Parkplätze zur Verfügung.

Kosten
Das Oldtimer-Grand-Prix VIP-Package kostet 449 Euro pro Person und für Porsche Club Mitglieder 399 Euro. Die Preise verstehen sich inklusive MwSt.

Erleben Sie hier Eindrücke des 46. AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2018.