Die Porsche Nachhaltigkeitsstrategie 2030 richtet das Engagement von Porsche konsequent aus: Die Auswirkungen der Geschäftstätigkeiten und die Erwartungen der Gesellschaft leiten uns an. Wir wollen die Zukunft gestalten und nachhaltige Entwicklung voranbringen – wo immer wir aktiv sind, gemeinsam.
„Nur wer den Mut hat, neue Wege zu beschreiten, wird auch in der Zukunft erfolgreich sein.“
CopyText
CopyText
CopyText
CopyText
CopyText
CopyText
Stakeholdermanagement Mehr erfahren Für Porsche ist Stakeholderorientierung ein integraler Bestandteil des Nachhaltigkeitsverständnisses. Wir suchen aktiv den Dialog mit unseren Anspruchsgruppen, um Argumente auszutauschen und gegenseitiges Verständnis zu schaffen. Mit einer gemeinsamen Wertebasis und konstruktiven Diskussionen lassen sich Herausforderungen besser überwinden und Chancen effektiver nutzen.
Der Porsche Nachhaltigkeitsbeirat Mehr erfahren Der Nachhaltigkeitsbeirat ist für Porsche ein wichtiger Beratungs- und Impulsgeber. Inspirierende Perspektiven von außen sind wichtig, um sich stetig weiterzuentwickeln. Bereits 2016 hat der Vorstand daher das aus Experten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bestehende Gremium berufen. Im Vordergrund steht der Austausch von Sichtweisen und Erfahrungen, aber auch die kritische Begleitung des Transformationsprozesses von Porsche.
Weitere Informationen Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht Hier finden Sie unseren aktuellen Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht. Nichtfinanzielle Kennzahlen Hier finden Sie unsere aktuellen Kennzahlen zu Umwelt und Energie sowie Personal- und Soziales.
Treten Sie mit uns in den Dialog Sie haben Fragen zu Nachhaltigkeit bei Porsche? Gehen Sie gerne in den direkten Austausch mit unseren verantwortlichen Bereichen. Wir sind sehr daran interessiert zu erfahren, wie Sie unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten einschätzen und bewerten. Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Wir speichern sie ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und geben sie nicht an Dritte weiter.

Kontakt