Menü
Modelle
Menü

Newsroom & Presse

Porsche Leipzig verwandelt sich in ein Autokino Porsche Roadmovies – Filmabende der besonderen Art

Leipzig . Großes Kino bei Porsche in Leipzig: Ab Freitag, den 26. Juni 2020, lädt Porsche unter dem Motto „Roadmovies“ zu Filmabenden der besonderen Art ein. Wo normalerweise Sportwagen ihre Performance unter Beweis stellen, entsteht in den kommenden Tagen ein Autokino, das durch eine Leinwandgröße von
144 Quadratmetern besticht. Auf der Rundstrecke finden – unter Einhaltung der aktuell vorgeschriebenen Mindestabstände – rund 200 Fahrzeuge Platz.

„In den vergangenen Wochen mussten aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen viele Freizeitangebote abgesagt werden. Mit dem Autokino bieten wir eine attraktive Abendgestaltung. Das Programm verbindet die Porsche-Experience mit einem gemütlichen Filmabend unter freiem Himmel“, sagt Jens Walther, Leiter Vertrieb und Marketing der Porsche Leipzig GmbH. Passend zum Thema Kino werden in der Zeit auch Fahrzeuge ausgestellt, die in berühmten Filmen mitgewirkt haben. Dazu gehört unter anderem der Porsche 991 Carrera 4S, der im Film „Bad Boys For Life“ seinen Einsatz hatte.

Das Autokino auf der Rundstrecke von Porsche Leipzig wird bis Mitte Juli angeboten. Das Filmprogramm variiert täglich. Getränke und Snacks sind vor Ort erhältlich. Im eigenen Fahrzeug kostet das Ticket pro Person 12,50 Euro. Des Weiteren gibt es die Option, zusätzlich zum Kinoerlebnis eine geführte Fahrt auf der Rundstrecke von Porsche Leipzig mit dem eigenen Fahrzeug zu buchen. Für das ganz besondere Autokino-Erlebnis gibt es die Möglichkeit, den Film in einem Porsche-Fahrzeug zu genießen, optional in Kombination mit einem Fahrerlebnis im Sportwagen auf der Rundstrecke.

Der Ticketverkauf findet online unter www.roadmovies-leipzig.de statt. Die Umsetzung des Autokinos ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Eventagentur koslik&friends GmbH und der Porsche Leipzig GmbH.

Ein Höhepunkt des Programms ist „Klassik airleben im Stream“ am Samstag, den 27. Juni 2020. Die Tickets für diese Veranstaltung werden ausschließlich verlost. Das Gewinnspiel auf den Social-Media-Kanälen von Porsche Leipzig startet Anfang der kommenden Woche. Seit 2011 ist Porsche Partner des Gewandhausorchesters, seit 2014 liegt ein Schwerpunkt des Engagements auf der Konzertveranstaltung „Klassik airleben“. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen kann das Event in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Rosental stattfinden. Daher wird am 27. Juni ein Best-of der vergangenen Jahre als Stream angeboten. Im Autokino von Porsche Leipzig kann man diesen in besonderer Atmosphäre genießen.

Das Kundenzentrum, wegen seiner charakteristischen Form auch „Diamant“ genannt, ist das Herzstück der Porsche-Erlebniswelt am Standort Leipzig. Mehr als 40.000 Gäste aus aller Welt werden hier jährlich begrüßt – darunter Fahrzeugabholer und Besucher sowie Teilnehmer von Events. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die verschiedenen Fahrerlebnisprogramme. Elf Kurven weltweit renommierter Rennstrecken sind hier nachempfunden – darunter die “Loews-Kurve” von Monaco, die “Corkscrew” von Laguna Seca, das “Suzuka S” der gleichnamigen Rennstrecke in Japan oder die “Parabolica” von Monza.


Weitere Informationen sowie Film- und Foto-Material im Porsche Newsroom: newsroom.porsche.de

911 Carrera 4S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,7 l/100 km; CO2-Emission 222 g/km

19.06.2020

Weiterführende Information sowie Bildmaterial für Journalisten und Medienvertreter finden Sie auf der Porsche-Pressedatenbank unter http://presse.porsche.de/.