Menü
Modelle
Menü

Newsroom & Presse

Top-Modell der 911-Baureihe debütiert auf virtueller Pressekonferenz Porsche-Markenbotschafter Mark Webber moderiert Weltpremiere

Stuttgart . Porsche startet mit einer spektakulären Neuheit in das Autojahr 2020: Nach der Absage des 90. Internationalen Automobil-Salon Genf (GIMS) präsentiert der Sportwagenhersteller das neue Flaggschiff der Baureihe 911 – stärker, dynamischer und komfortabler denn je – auf einer virtuellen Pressekonferenz.

Die Liveübertragung findet am 3. März um 10:10 Uhr (MEZ) statt. Sie wird von Ex-Formel-1-Fahrer und Porsche-Markenbotschafter Mark Webber moderiert und in den Sprachversionen Englisch und Chinesisch live übertragen: NewsTV.porsche.de

Weitere Informationen sowie Film- und Foto-Material im Porsche Newsroom: newsroom.porsche.de

28.02.2020

Weiterführende Information sowie Bildmaterial für Journalisten und Medienvertreter finden Sie auf der Porsche-Pressedatenbank unter http://presse.porsche.de/.