Menü
Modelle
Menü
Porsche - Energiegeladen. Überall.

Energiegeladen. Überall.

Wir sind bereit für die Zukunft.
Und machen die Zukunft bereit für uns.

Wir interpretieren Strom auf unsere eigene Weise: Performant und effizient.

Wir von Porsche wollen die Zukunft des Ladens aktiv mitgestalten. So werden die Käufer unseres ersten vollelektrischen Sportwagens dank des Joint Ventures IONITY eine flächendeckende Ladeinfrastruktur mit High Power Chargern vorfinden. Und das europaweit.

In diesem Zuge haben wir im letzten Jahr auch unseren ersten 800-Volt-Ladepark in Berlin eröffnet. Und unser Netz von hauseigenen Porsche Turbo Chargern wird in den nächsten Jahren stetig wachsen. Bis 2020 werden Sie Ihren E-Hybrid oder vollelektrischen Porsche in wenigen Minuten bei Porsche Zentren, an 800-Volt-Ladestationen in der Innenstadt oder ausgewählten Premium Locations wie z. B. Hotels laden können.

In Ihrer heimischen Garage können Sie Ihr Fahrzeug optional sogar per Induktion über eine Bodenplatte „betanken“. Ohne Kabel, ohne Stecker, ohne Anpacken. Sie fahren komfortabel über die Bodenplatte und das induktive Laden der Batterie beginnt.

Und wenn Sie eine Photovoltaikanlage besitzen, machen Sie sich mit dem Porsche Heimenergiespeicher unabhängig vom Stromversorger. Dieser speichert überschüssige Sonnenenergie, die Sie in der sonnenlosen Zeit zum Laden Ihres Fahrzeugs oder zur Verwendung im Haushalt nutzen können. Durch einen modularen Aufbau lässt sich der Heimspeicher individuell an Ihren Haushalt anpassen und einfach integrieren.

[+]

Bestzeiten. Auch beim Laden.

Zu Hause laden.

Ein neues Mobilitätskonzept ist nur dann innovativ, wenn es nicht am Fahrzeug endet. Porsche E-Performance schließt deshalb die Infrastruktur mit ein: einen optimal integrierten Fahrzeugladeanschluss, praktisches Ladeequipment sowie durchdachte Lademöglichkeiten für zu Hause und unterwegs.

Um Ihren Porsche schnell und bequem zu Hause zu laden, empfehlen wir Ihnen die Installation einer Industriesteckdose. Die praktische Wandhalterung für das Porsche Universal-Ladegerät (AC) gehört zum Serienumfang Ihres E-Hybrid-Modells. Für eine komfortablere Bedienung und Verstauung des Ladegeräts ist optional ein von Porsche Design gestaltetes Lade-Dock verfügbar. Auch dieses kann an einer Wand in unmittelbarer Nähe zum Fahrzeugstellplatz montiert werden.

[+]

Optionale Ladesäule

Falls keine Wandmontage möglich sein sollte oder Sie beispielsweise eine Stromladestelle für Ihren Carport wünschen, steht Ihnen die optionale Ladesäule zur Verfügung.

[+]

Porsche Universal-Ladegerät (AC) mit Bedieneinheit, Fahrzeug- und Netzkabel

Porsche Universal-Ladegerät (AC) und Fahrzeugladeanschluss
Das serienmäßige Porsche Universal-Ladegerät (AC) stellt eine sichere Verbindung zwischen verschiedenen Steckdosen und Ihrem Porsche her. Nach dem Einstecken in den Fahrzeugladeanschluss wird der Ladestecker automatisch vom Fahrzeug erkannt und verriegelt, das Fahrzeug ist gegen Wegfahren gesichert. Der Ladevorgang startet sofort. Wenn Sie im Kombiinstrument eine Zielzeit eingeben, bis zu der die Batterie geladen sein soll, startet der Ladevorgang zu einem späteren Zeitpunkt. So können Sie z. B. günstige Nachtstromtarife nutzen.

*Abweichendes Zubehörangebot für Cayenne bis 03/2019.

Parken? Wir nennen es Boxenstopp.

Unterwegs laden.

In der Nähe von Einkaufszentren, in Parkhäusern oder am Straßenrand: In vielen Städten stehen öffentliche Ladesäulen bereit, die Sie für Ihr Porsche E-Hybrid-Modell nutzen können. Hierzu erhalten Sie optional das Porsche Tequipment Ladekabel (Mode 3) und den Porsche Charging Service.

Alternativ laden Sie mit dem Porsche Universal-Ladegerät (AC) Strom an dafür geeigneten, fachgerecht installierten Steckdosen, z. B. während der Arbeit. Dafür gibt es spezielle Netzsteckeradapter von Porsche, die einfach zu wechseln sind.

Ihr Ladeequipment können Sie in der Transporttasche platzsparend im Kofferraum verstauen.

Und mit Porsche Connect finden Sie die Ladeinfrastruktur in Zukunft noch schneller: Lassen Sie sich freie Ladesäulen in Ihrem Umfeld, auf dem Weg oder am Ziel anzeigen.

Fahrzeugladeanschluss

Porsche Charging Service
Der Porsche Charging Service ermöglicht Ihnen den länder- und anbieterübergreifenden Zugang zu öffentlichen Ladesäulen1) ohne zusätzliche Anmeldung beim jeweiligen Anbieter. Ganz einfach per RFID-Karte oder App. Die Abrechnung erfolgt bequem und bargeldlos über Ihren zentralen Porsche Account und ist online einsehbar.

*Noch nicht in allen Ländern verfügbar. Weitere Länder in Planung.

Porsche Universal-Ladegerät (AC) inkl. Transporttasche

Mehr Reports

Porsche Vielfältiger und smarter Fahrspaß: Porsche Connect
Vielfältiger und smarter Fahrspaß: Porsche Connect
Porsche E-Performance: Aus Tradition zukunftsweisend.
E-Performance: Aus Tradition zukunftsweisend.
E-Performance "Evolution"
Evolution
Porsche 3,4 Sekunden
3,4 Sekunden

Verbrauch und Emissionen

Panamera E-Hybrid Modelle
3,3 – 2,6
l/100 km
76 – 60
g/km
18,1 – 16,0
kWh/100 km