Home

Hauptnavigation
Modelle
911
Porsche Driving Experience Winter

Porsche Driving Experience Winter

Der Winter ist für viele eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Wir sehen das ein wenig anders – eigentlich ganz anders. Denn die Porsche Driving Experience bietet Ihnen auch in diesem Winter viele Herausforderungen auf Eis und Schnee. Im hohen Norden Finnlands, bei bis zu minus 30 Grad. Unter eisigen, aber kontrollierten Bedingungen verbessern Sie Ihr fahrerisches Können.

Selbstverständlich unter Anleitung von erfahrenen Instrukteuren der Porsche Driving Experience. Ob gezieltes Bremsen, Ausweichübungen oder kontrolliertes Driften auf speziell vorbereiteten Eisparcours. Den fahrerischen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Trainingslevel

In den 4 aufeinander aufbauenden Trainingslevels Precision, Performance, Master und dem weiterführenden Special absolvieren Sie eigens dafür entwickelte Winterprogramme auf Schnee und Eis.

Im Einzelnen bedeutet das: Zuerst steigern Sie im Rahmen von Camp4 die Präzision, dann wird bei Camp4S die Performance in den Mittelpunkt gerückt. Im nächsten Level Ice-Force perfektionieren Sie Ihre Fahrzeugbeherrschung im Grenzbereich. Und zu guter Letzt erleben Sie in unserem Special Ice-ForceS sportliches Fahren unter Extrembedingungen. Je nach Trainingslevel stehen Ihnen dabei unterschiedliche Fahrzeugmodelle zur Verfügung. Auch der Mix aus Sektionstraining und Handlingstrecken sowie das Verhältnis aus theoretischen Inhalten und Fahrpraxis passen sich mit steigendem Level an. So können Sie Ihr fahrerisches Können kontinuierlich steigern.

[+]

Erfahren Sie mehr über unsere Winterprogramme:

Camp4 Camp4S Ice-Force Ice-ForceS

Kontakt
Porsche Driving Experience
Telefon: +49 (0)711 911-28900
E-mail: info@porschedrivingexperience.de

Porsche Driving Experience Winter