Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Verdeck

Boxster S
Porsche Boxster S - Verdeck

Verdeck

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Boxster: Innerorts in l/100 km 12,7-10,9; Außerorts in l/100 km 7,1-6,2; Kombiniert in l/100 km 9,0-7,9; CO2-Emission in g/km 211-183.

Vollelektrisches Verdeck

Freiheitsgefühl gibt es nicht auf Knopfdruck? Widerlegt. Die Boxster Modelle verfügen serienmäßig über ein vollelektrisches Verdeck. Für das Öffnen und Schließen vergehen bei laufendem Motor nur ca. 9 Sekunden – bei einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h. Im Stand kann das Verdeck per Fahrzeugschlüssel sogar fernbedient werden.

Die leichte und flache Verdeckkonstruktion nimmt elegant die Linienführung der Boxster Modelle auf und betont so als wesentliches Designelement die gestreckte Seitenansicht. Nach hinten geht das Verdeck fließend in die Karosserie über. Die besonders kraftvolle Formgebung der Silhouette drückt zum einen hohe Dynamik aus, zum anderen besitzt sie gute aerodynamische Eigenschaften.

Das Verdeck wird kompakt über dem Motorraum abgelegt, ohne das Kofferraumvolumen zu reduzieren. Der Verdeckantrieb arbeitet ausgesprochen geräuscharm. Der moderne Akustikverdeckbezug ist robust und hat eine geräuschdämmende Wirkung. Die große Heckscheibe aus Glas ist beheizbar und kratzfest. So können Sie die Freiheit auch dann genießen, wenn das Wetter mal nicht mitspielt.

Windschott

Im Boxster S und Boxster GTS ist ein Windschott Serie. Für den Boxster ist es auf Wunsch erhältlich. Es vermindert Luftverwirbelungen im Kopfraum und ist leicht am Überrollbügel anzubringen.