Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC)

911 Turbo S Cabriolet
Porsche 911 Turbo S Cabriolet - Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC)

Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC)

Das Fahrwerkregelsystem Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) ist Serie in den 911 Turbo S Modellen (optional für die 911 Turbo Modelle). Es dient der aktiven Wankstabilisierung und unterbindet die Seitenneigung des Fahrzeugs bei Kurvenfahrt. Zudem vermindert es ein seitliches Aufschaukeln des Fahrzeugs auf welligem Untergrund. Der Effekt: Das Fahrzeug liegt noch besser, noch sportlicher auf der Straße.

Das geschieht über stabilisierende hydraulische Aktoren – also Zylinder zur Sturzoptimierung. An jedem einzelnen Rad werden so – je nach Lenkeinschlag und Querbeschleunigung – Kräfte aufgebaut, die der Seitenneigung des Fahrzeugs entgegenwirken.

Was das bringt? Eine verbesserte Fahrdynamik und mehr Komfort auf der Straße – bei jeder Geschwindigkeit. Überdies ein optimiertes Einlenk- und ein ausgeglichenes Lastwechselverhalten.