Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Effizienztechnologien 911 Targa 4S

Porsche 911 Targa 4S - Effizienztechnologien

Effizienztechnologien

Bei Porsche eine feste Leistungsgröße: weniger Verbrauch. Bei den 911 Targa 4 Modellen sind Effizienztechnologien deshalb selbstverständlicher und serienmäßiger Bestandteil des Fahrzeugkonzepts.

Die Auto Start-Stop-Funktion stellt den Motor in einer Wartesituation automatisch ab – und startet ihn schnell und komfortabel, sobald Sie die Kupplung bzw. beim Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) die Bremse lösen.

Das Thermomanagement regelt die Temperatur in Motor und Getriebe durch eine gezielte Steuerung der Wärmeströme und senkt den Verbrauch dank effizienterer Verbrennung.

Die Bordnetzrekuperation sorgt dafür, dass die Batterie vorzugsweise während der Bremsphasen über den Generator geladen wird. Das senkt den Verbrauch weiter.