Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Exterieurdesign 911 Targa 4S

Porsche 911 Targa 4S - Exterieurdesign

Exterieurdesign

Die Idee 911 folgt einer klaren Formensprache: Die Dachlinie fällt dynamisch nach hinten ab, die Kotflügel sind vorne und hinten besonders deutlich ausgeprägt, die Scheinwerfer sind rund ausgeformt. In Summe machen sie den 911 auch nach 50 Jahren unverwechselbar.

Beim neuen 911 Targa suchten – und fanden – unsere Designer den direkten Weg vom ausgeprägten Stilwillen des Ur-Targa zur Sportlichkeit, wie sie den 911 auch in der 7. Generation prägt. Also eine noch flachere Silhouette, eine klare Linienführung sowie einen verlängerten Radstand für erhöhte Fahrstabilität. Vor allem aber ein revolutionäres Dachkonzept, das der weiterentwickelten Formensprache des 911 nicht zuwiderläuft, sondern sie zu einer harmonischen Einheit verbindet. Für ein Design, das auf Zeitlosigkeit ausgelegt ist, das man aber in jeder Sekunde erfahren kann.

Im Detail: Die breite Spur an der Vorderachse führt zusammen mit der flachen Dachlinie des 911 zu einer besonders dynamischen Frontansicht. Die serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfer sorgen mit ihrer runden Einfassung für eine klassische Anmutung. Modern ist das technisch markante Innenleben der Leuchten.

Die Profilansicht zeigt, dass auch die neuen 911 Targa 4 Modelle die unverwechselbare Silhouette des 911 aufgreifen. Die Aluminium- Blende des Bügels mit den charakteristischen Kiemen und dem „targa“ Schriftzug setzt ein zusätzliches Ausrufezeichen.

Zum Heck. Die Formensprache ist präzise. Im Design, im Auftritt, in der Wirkung. Verantwortlich dafür sind die klare Linienführung und die schmalen LED-Heckleuchten: Sie unterstreichen die horizontale Ausprägung des Hecks. Das aktive Heckleuchtenband schärft diesen Eindruck weiter. Unmissverständlich Porsche sind die Edelstahlendrohre. Beim neuen 911 Targa 4S sind sie doppelflutig ausgeführt. Der breite Heckspoiler ist ausfahrbar. Für verringerte Auftriebskraft in jeder Fahrsituation und damit noch mehr Fahrstabilität.

Die Räder: 19-Zoll-Räder sind für den neuen 911 Targa 4 und 20-Zoll-Räder für den neuen 911 Targa 4S Serie. Ihre große Dimensionierung verleiht den neuen 911 Targa 4 Modellen noch mehr sportliche Autorität. Reifen mit großem Abrollumfang steigern zudem Komfort und Performance.