Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Sitze

911 GT3
Porsche - Sitze
Links: Sportsitz Plus; Mitte: Adaptiver Sportsitz Plus; Rechts: Sportschalensitz

Sitze

Sportsitze Plus

Serie im neuen 911 GT3: die Sportsitze Plus mit erhöhten Seitenwangen, elektrischer Sitzhöhen- und Lehnenverstellung sowie mechanischer Längsverstellung. Die Seitenwangen sind mit Leder bezogen, die Sitzmittelbahnen in schwarzem Alcantara gehalten. Auf den Kopfstützen eingestickt: der „GT3“ Schriftzug.

Die Seitenwangen von Sitzkissen und Lehne sind sportlich straff gepolstert und bieten einen sehr guten Seitenhalt. Die Schale der Rückenlehne ist in Silbergrau ausgeführt.

Sportschalensitze*

Option: die Leichtbau-Rennschalensitze mit klappbarer Rückenlehne, integriertem Thorax-Airbag und manueller Längsverstellung für Fahrer- und Beifahrerseite.

Die Sitzschale besteht aus glas- und kohlefaserverstärktem Kunststoff mit einer Oberfläche aus Carbon. Die Drehpunkte der Rückenlehne liegen hoch in den Seitenwangen – für eine sehr gute Seitenführung auch im Beckenbereich. Der Bezug ist serienmäßig aus schwarzem Leder mit einer Sitzmittelbahn aus Alcantara. Auf den Kopfstützen ist der „GT3“ Schriftzug eingestickt.

Adaptive Sportsitze Plus

Verbinden Sport und Komfort, Alltag und Rennstrecke: die auf Wunsch erhältlichen adaptiven Sportsitze Plus mit Seitenwangen aus Leder, der Sitzmittelbahn in schwarzem Alcantara und dem eingestickten „GT3“ Schriftzug auf den Kopfstützen. Mit der elektrischen 18-Wege-Verstellung passen sich die Sitze optimal an Ihre Bedürfnisse hinsichtlich Sitzhöhe, Sitz- und Lehnenneigung, Sitztiefenverstellung, Längsverstellung und 4-Wege-Lordosenstütze an. Zusätzlich sind die Seitenwangen der Sitzfläche und der Lehne individuell verstellbar. Für passgenaue Seitenführung in Kurven sowie mehr Komfort auf Langstrecken.

* In Verbindung mit den Sportschalensitzen dürfen keine Kinderrückhaltesysteme verwendet werden.