Home

Hauptnavigation
Modelle
911
Panamera

Airbags 911 Carrera 4S

Porsche 911 Carrera 4S - Airbags
Abbildung: 911 Carrera S

Airbags

Die fortschrittliche Airbag-Technologie der 911 Carrera Modelle: Fullsize-Airbags für Fahrer und Beifahrer, die je nach Unfallschwere und Art des Unfalls (z. B. frontal oder schräg von vorne) zweistufig gezündet werden. Bei weniger schweren Unfällen werden die Insassen von der ersten Stufe zurückgehalten. Der Luftsack ist dabei weicher und senkt so die Belastung der Insassen.

Zur Erkennung von Unfallschwere und -richtung sind zusätzlich zur Zentraleinheit auf dem Mitteltunnel 2 weitere Sensoren im Bereich der Scheinwerfer montiert. Ein Crash wird so nicht nur noch früher, sondern auch noch genauer erkannt und ausgewertet.

Das Porsche Side Impact Protection System (POSIP)

Coupé wie Cabriolet – der 911 verfügt serienmäßig über das Porsche Side Impact Protection System (POSIP). Es besteht aus dem Seitenaufprallschutz in den Türen sowie 2 Seiten-Airbags pro Seite: In den Seitenwangen der Sitze ist ein Thorax-Airbag integriert, in den Türtafeln ein Kopf-Airbag, der sich von unten nach oben aus der Türtafel entfaltet. Mit einem Volumen von je 10 Litern beim Thorax-Airbag und je 15 Litern beim Kopf-Airbag bieten sie ein hohes Schutzpotenzial bei seitlichen Unfällen.

Der Überrollschutz der Cabriolet- Modelle

Die Torsions- und Biegesteifigkeit der 911 Carrera Cabriolet Modelle ist vorbildlich – trotz geringem Gewicht. Die Verwindungen sind selbst bei Fahrbahnunebenheiten minimal.

Für den erhöhten Schutz bei einem Überschlag sorgt ein automatisch ausfahrendes Überrollschutzsystem. Die 2 Überrollbügel befinden sich hinter den Rücksitzen und sind durch Federkraft vorgespannt. Der Überrollsensor überwacht ständig die Neigungsänderungen der Karosserie, Längs- und Querbeschleunigung sowie den Kontakt zur Fahrbahn. Im Notfall löst er in Bruchteilen von Sekunden die Überrollbügel aus.

Identität 911

Technik 911

Exterieurdesign

Interieurdesign

Optionspaket 50 Jahre 911

Charakter

Motoren

Effizienzsteigernde Maßnahmen

Segeln

7-Gang Schaltgetriebe

Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Abgasanlage

Sauganlage

Benzindirekteinspritzung (DFI)

VarioCam Plus

Trockensumpfschmierung

Porsche Traction Management (PTM)

Servolenkung und Servolenkung Plus

SPORT Taste und Sport Chrono Paket

Dynamische Motorlager

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

Porsche Active Suspension Management (PASM)

Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC)

Räder und RDK

Vorder- und Hinterachse

Bremsen

Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB)

Lichtkonzept

Porsche Stability Management (PSM)

Airbags

Konstruktion

Diebstahlschutz

Interieur

Lenkräder

Instrumente

Sitze

Abstandsregeltempostat inkl. Porsche Active Safe (PAS)

Schiebe-/Hubdach

Weitere Komfortausstattungen

Transport

Porsche Communication Management (PCM)

Burmester® High-End Surround Sound-System

BOSE® Surround Sound-System

Telefonmodul und Handyvorbereitung

Online-Dienste

Audiosystem CDR

Abgasreinigung

Verbrauch und Recycling

Kraftstoff