Home

Hauptnavigation
Modelle
911
Exklusive Porsche Tour Rom

Exklusive Porsche Tour Rom

Was Porsche und Rom verbindet?
Ihre zukünftigen Erinnerungen daran.

5

Höhepunkte der Reise

  • Zutritt zu den Vatikanischen Museen außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten
  • Einmaliges Konzert in stilvollem Ambiente der Sixtinischen Kapelle exklusiv ausgerichtet für die Teilnehmer
  • Unvergessliches Abendessen im Ausstellungsbereich der Vatikanischen Museen
  • Besuch der päpstlichen Gärten im Vatikan und der Nekropole an der Via Triumphalis
  • Zweitägige Porsche Travel Club Tour im südlichen Latium
  • Limitierter Teilnehmerkreis von 20 Personen pro Termin

Rom – „Die ewige Stadt“, Hauptstadt Italiens, einst Zentrum des römischen Weltreiches. Eine Metropole für Kunst und Kultur mit einer unvergleichbaren Geschichte. Der Porsche Travel Club bietet Ihnen neben einem exklusiven Fahrerlebnis im südlichen Latium einen unvergesslichen Kulturtag in Rom.

Das zweitägige Fahrprogramm im südlichen Latium, mit seinen wunderschönen Landschaften, historisch bedeutsamen Orten und einer traditionsreichen Weinkultur bietet zahlreiche Höhepunkte und natürlich ausgiebigen Fahrspaß. Sie besuchen unter anderem die Gärten der Villa Barberini in Castel Gandolfo und genießen die Fahrt entlang der Küste des Tyrrhenischen Meeres und kurvigen Bergstraßen im Hinterland.

Darüber hinaus erleben Sie einen unvergleichbaren Tag voller kultureller Höhepunkte in Rom. Sie besuchen die päpstlichen Gärten im Vatikan, sowie die erst vor wenigen Jahren freigelegte Nekropole an der Via Triumphalis. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das historische Zentrum von Rom auf eigene Faust. Oder nutzen Sie die Zeit für einen Besuch der exquisiten Boutiquen der Stadt. Am Abend erwartet Sie dann der private Besuch der Vatikanischen Museen. Außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten – im limitierten Teilnehmerkreis von lediglich 40 Personen. Im Anschluss an die exklusive Führung folgt direkt der nächste Höhepunkt: Ein Konzert in der Sixtinischen Kapelle mit anschließendem Abendessen inmitten der Ausstellung. Ein unvergessliches Erlebnis – genau wie alle Weiteren an diesem Tag.

Ihr Reiseverlauf

[+]

1. Tag
Rom

Angekommen in Rom, holen wir Sie am Flughafen ab und bringen Sie ins Hotel Gran Meliá Villa Agrippina im Herzen der „Ewigen Stadt“. Der Vatikan, die Piazza Navona oder das Castel Sant'Angelo – alles nur wenige Schritte vom Hotel entfernt. Und dennoch befinden Sie sich in einer Oase der Ruhe. Abends geht es zum Essen in die Stadt. In einem typisch römischen Ristorante werden Sie mit italienischen Speisen verwöhnt.

[+]

2. Tag
Rom –Lago di Fogliano– Fiuggi

Am nächsten Morgen ist es endlich soweit: Ein Bustransfer bringt Sie vom Hotel zum Porsche Zentrum. Dort übernehmen Sie Ihr Fahrzeug. Die Route führt Sie in den Süden nach Castel Gandolfo. Dort besuchen Sie die Gärten der Villa Barberini. Seit dem 17. Jahrhundert werden sie im Sommer von den Päpsten als Erholungsort genutzt. Ruinen der Thermen, ein unterirdischer Wandelgang, Reste eines Theaters, sowie eine marmorne Reiterstatue aus der Kaiserzeit gilt es dort, neben den gepflegten Gartenanlagen, zu bestaunen.

Nach einer kurzen Besichtigung geht es wieder zurück hinters Steuer. Sie fahren nördlich um den Lago Albano herum, dessen Entstehung auf einige Vulkanausbrüche vor vielen Hunderttausend Jahren zurückzuführen ist. Ein wunderschöner Ort für einen kurzen Zwischenstopp – und natürlich einige Erinnerungsfotos. Im Anschluss führen Sie die kurvenreichen Landstraßen entlang des Monte Lepini, nach Cori, eine der ältesten Städte Italiens. Besonders beeindruckend ist die sehr gut erhaltene Stadtmauer und der Herkulestempel aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. Weiter geht es nach Norma. Auch hier empfiehlt es sich den wundervollen Ausblick auf das Meer mit der Kamera festzuhalten, bevor Sie kurze Zeit später mit Ihrem Porsche runter an die Küste fahren. Beim Mittagessen in Lago di Fogliano direkt am Meer können Sie die vielen Erlebnisse des Vormittags in Ruhe Revue passieren lassen.

Ziel des heutigen Tages ist die Stadt Fiuggi. Die Strecke dorthin: kurvenreich und somit ein Garant für ausgiebigen Fahrspaß. Sie fahren zunächst entlang der Küste Richtung Osten nach Fondi. Über die Berge Monti Ausoni, vorbei an Vallecorsa, Ceccano und entlang des Nationalparks Lago die Canterno erreichen Sie schließlich Ihre Unterkunft für die heutige Nacht: das Hotel Palazzo della Fonte, wo Ihnen die restliche Zeit, bis zum Abendessen im hoteleigenen Restaurant, zur freien Verfügung steht. Beispielsweise für einige erholsame Stunden im großzügigen Spa-Bereich.

3. Tag
Fiuggi – Veroli – Rom

Auch der zweite Fahrtag wird Sie begeistern. Was Sie erwartet: zahlreiche Kurven auf der Strecke durch die Monti Ernici. Entlang Guarcino über Vico nel Lazio geht es dann über enggewundene, kleine Bergstraßen vorbei an Sora. Einen kurzen Zwischenstopp legen Sie in Isola del Liri ein. Den Wasserfall inmitten der Stadt muss man einfach gesehen haben. Ebenso wie die Abtei di Casamari – ein Kloster des Mittelalters. Gegen Mittag erreichen Sie Veroli. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Stadt nehmen Sie im Restaurant Domus Hernica Platz – ein überaus stilvolles Haus für echte Feinschmecker. Auf den kulinarischen Genuss folgt dann wieder der fahrerische: Vorbei an Fumone – ein wichtiger Vorposten Roms in der Antike und im Mittelalter – fahren Sie über die Via Casalina und legen bei Segni einen weiteren Fotostopp ein. Die Via Appia führt Sie letztendlich zurück nach Rom.

Sie übernachten erneut im Hotel Gran Meliá Villa Agrippina. Sollten Sie sich für den zweiten Reisetermin entschieden haben, ist dies – nach individueller Anreise und Abholung am Flughafen – Ihr Auftaktabend, den Sie gemeinsam mit allen Teilnehmern der Tour im hoteleigenen Restaurant verbringen. Selbstverständlich beinhaltet auch dieser Termin 2 Fahrtage in einem Porsche, entsprechend der Beschreibung zuvor. Nur eben im Anschluss an das gemeinsame Programm in Rom.

4. Tag
Kulturtag in Rom

Am Vormittag haben Sie die besondere Gelegenheit, neben den päpstlichen Gärten auch die erst vor wenigen Jahren freigelegte Nekropole an der Via Triumphalis zu besuchen. Diese archäologische Stätte erstreckt sich unter dem gesamten Vatikan-Hügel.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um das historische Zentrum Roms auf eigene Faust zu erkunden. Sie haben die Möglichkeit, beeindruckende Bauwerke wie die Spanische Treppe, den Trevi Brunnen oder das Kolosseum zu besuchen. Eine reizvolle Alternative: Ein Abstecher in die eleganten Boutiquen entlang der Via dei Condotti und der Via del Corso mit ihren Seitenstraßen.

Am Abend erwartet Sie dann der kulturelle Höhepunkt des Tages: der private Besuch der Vatikanischen Museen – außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten. Im limitierten Teilnehmerkreis von 40 Personen besichtigen Sie Kunstschätze einer der wichtigsten und umfangreichsten Sammlungen weltweit. Im Anschluss an die exklusive Führung folgt direkt der nächste Höhepunkt: Ein einmaliges Konzert in der von Michelangelo ausgemalten Sixtinischen Kapelle. Das festliche Abendessen findet inmitten der Ausstellung statt– umgeben von Meisterstücken weltberühmter Künstler wie Michelangelo oder Raffael. Ein würdiger Abschluss für einen ereignisreichen Tag voller einmaliger Erlebnisse und unvergesslicher Momente.

[+]

5. Tag
Rom

Dann ist es Zeit, die „Ewige Stadt“ zu verlassen und von den ewigen Erinnerrungen zu zehren. Haben Sie den späteren Reisetermin gewählt, liegen die bereits zuvor beschriebenen Fahrtage (Reisetage 2 und 3) noch vor Ihnen.

Programmablauf

Termin 1
15.10.2014 Anreise und Übernachtung im 5-Sterne Hotel Gran Meliá Villa Agrippina. Abendessen in einem typisch römischen Ristorante.
16.10.2014 Transfer zum Porsche Zentrum Rom und Übernahme der Fahrzeuge. Fahrt über Castel Gandolfo und entlang der Küste bis Fiuggi, Übernachtung im Hotel Palazzo della Fonte.
17.10.2014 Fahrt durch die Monti Ernici und über Veroli zurück nach Rom, Übernachtung im Hotel Gran Meliá Villa Agrippina. Abendessen im Hotelrestaurant.
18.10.2014 Vormittags Besichtigung der päpstlichen Gärten und der Nekropole an der Via Triumphalis im Vatikan. Nachmittag zur freien Verfügung. Exklusives Abendprogramm in den Vatikanischen Museen mit Konzert in der Sixtinischen Kapelle und anschließendem Abendessen.
19.10.2014 Abreise
Termin 2
17.10.2014 Anreise und Übernachtung im 5-Sterne Hotel Gran Meliá Villa Agrippina. Abendessen im Hotelrestaurant mit beiden Gruppen.
18.10.2014 Vormittags Besichtigung der päpstlichen Gärten und der Nekropole an der Via Triumphalis im Vatikan. Nachmittag zur freien Verfügung. Exklusives Abendprogramm in den Vatikanischen Museen mit Konzert in der Sixtinischen Kapelle und anschließendem Abendessen.
19.10.2014 Transfer zum Porsche Zentrum Rom und Übernahme der Fahrzeuge. Fahrt über Castel Gandolfo und entlang der Küste bis Fiuggi, Übernachtung im Hotel Palazzo della Fonte.
20.10.2014 Fahrt durch die Monti Ernici und über Veroli zurück nach Rom, Übernachtung im Hotel Gran Meliá Villa Agrippina. Abendessen in einem typisch römischen Ristorante.
21.10.2014 Abreise
Termine Preis
15. – 19. Okt 2014
17. – 21. Okt 2014
pro Person/DZ
pro Person/EZ


Euro 4.590,-
Euro 4.990,-
Ansprechpartner Zusatzinformationen

Nähere Informationen beim Porsche Travel Club unter

+49 (0) 711 911-23360

oder per E-Mail unter info@porschetravelclub.de.

Teilnehmerzahl:
Limitiert auf 20 Personen pro Termin

Reisearrangement:
• 5 Tage/4 Übernachtungen
• 3 ÜF im Hotel Gran Meliá Villa Agrippina
• 1 ÜF im Hotel Palazzo della Fonte
• 3 Abendessen inkl. Softdrinks und Kaffee
• 1 Abendessen inkl. Getränke in den Vatikanischen Museen
• 3 Mittagessen inkl. Softdrinks und Kaffee
• Transfer gemäß Programm

Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.

BUCHUNG
Exklusive Porsche Tour Rom
Exklusive Porsche Tour Rom
Exklusive Porsche Tour Rom