Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Motorisierung

Panamera Turbo
Porsche Panamera Turbo - Motorisierung

Motorisierung

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera: Innerorts in l/100 km 15,7-7,7; Außerorts in l/100 km 7,8-5,6; Kombiniert in l/100 km 10,7-3,1; CO2-Emission in g/km 249-71.
Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera S E-hybrid: Kombiniert in l/100 km 3,1; CO2-Emission in g/km 71; Stromverbrauch in kWh/100 km 16,2.

Den Panamera Turbo treibt ein 4,8-Liter- V8-Zylinder-Biturbo-Motor mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und Ladeluftkühlung an. Er verfügt über 2 parallel geschaltete Turbolader – je einen pro Zylinderbank. Die Ansaugluft wird komprimiert und dem Motor über je einen Ladeluftkühler pro Zylinderstrang zugeführt.

Die Leistungswerte: 382 kW (520 PS) bei 6.000 1/min. Das maximale Drehmoment von 700 Nm wird zwischen 2.250 und 4.500 1/min erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 305 km/h. Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigt der Panamera Turbo in nur 4,1 s.

Mit der Launch Control des optionalen Sport Chrono Pakets stoppt die Zeit sogar schon bei 3,9 s. Durch die „Overboost“-Funktion wird der Ladedruck bei Beschleunigung mit Vollgas temporär um bis zu 10% erhöht. Der Beweis eben, dass Souveränität auch Spaß macht.