Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Konzept Panamera Turbo S

Porsche Panamera Turbo S - Konzept

Konzept

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* der Panamera Modelle: Innerorts in l/100 km 15,7-7,7; Außerorts in l/100 km 7,8-5,6; Kombiniert in l/100 km 10,7-3,1; CO2-Emission in g/km 249-71.
Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera S E-Hybrid: Kombiniert in l/100 km 3,1; CO2-Emission in g/km 71; Stromverbrauch in kWh/100 km 16,2.

Kraft bedeutet alles zu geben, um an die Spitze des Machbaren vorzudringen.

Dem neuen Panamera Turbo S gelingt das. Mit 419 kW (570 PS) leistet er noch einmal 37 kW (50 PS) mehr als der Panamera Turbo. Sein maximales Drehmoment liegt dank serienmäßigem Sport Chrono Paket mit „Overboost“-Funktion bei 800 Nm. Die Beschleunigung: nur 12,8 s – auf 200 km/h, wohlgemerkt. 3,8 s von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit: 310 km/h.

Dennoch begegnen wir diesem Leistungsplus auch mit Effizienz: Der Panamera Turbo S erzielt trotz höherer Leistung im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) den gleichen Verbrauch wie der Panamera Turbo.

Und nicht nur auf Seiten der Motorleistung beleben wir die Faszination Sportwagen immer wieder aufs Neue. Um Fahrdynamik, Fahrstabilität und Sicherheit auf die Spitze zu treiben, haben wir dem Panamera Turbo S serienmäßig mitgegeben, was sein Name erwarten lässt: den aktiven Allradantrieb Porsche Traction Management (PTM), die Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) inklusive Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus), die Luftfederung inklusive Porsche Active Suspension Management (PASM), die Servolenkung Plus, die Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB) sowie LEDHauptscheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System (PDLS).

Die Formensprache des Panamera Turbo S folgt der des Panamera Turbo. Hinweise auf das Top-Modell geben, neben den gelben Bremssätteln der PCCB, der Schriftzug am Heck und der in Wagenfarbe lackierte Heckspoiler. Für einen besonders kraftvollen Auftritt sind die 20- Zoll 911 Turbo ll Räder an der Hinterachse zusätzlich mit 5-mm-Distanzscheiben ausgestattet. Radnabenabdeckungen mit farbigen Porsche Wappen runden das Erscheinungsbild ab.