Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Motorisierung

Panamera Diesel
Porsche Panamera Diesel - Motorisierung

Motorisierung

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera: Innerorts in l/100 km 15,7-7,7; Außerorts in l/100 km 7,8-5,6; Kombiniert in l/100 km 10,7-3,1; CO2-Emission in g/km 249-71.
Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera S E-hybrid: Kombiniert in l/100 km 3,1; CO2-Emission in g/km 71; Stromverbrauch in kWh/100 km 16,2.

Der Panamera Diesel mit 221 kW (300 PS) wird von einem 3,0-Liter-V6-Turbodieselmotor angetrieben. Die direkte Kraftstoffeinspritzung erfolgt über ein Common- Rail-Einspritzsystem mit einem Druck von bis zu 2.000 bar für eine effektive Gemischbildung. Der wassergekühlte Abgasturbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) erzeugt bis zu 3 bar Ladedruck – für einen bestmöglichen Füllungsgrad des Motors und ein hohes Drehmoment von 650 Nm zwischen 1.750 und 2.500 1/min. Motorsteuerung und Gaspedalkennlinie sind auf ein direktes und schnelles Ansprechverhalten des Motors sowie hervorragende Anfahreigenschaften ausgelegt.

Ergebnis: Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigt der Panamera Diesel in nur 6,0 s. Seine Höchstgeschwindigkeit: 259 km/h. Bei einem Normverbrauch im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) von nur 6,4 l/100 km.