Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Geräuschentwicklung Macan Turbo

Porsche Macan Turbo - Geräuschentwicklung

Geräuschentwicklung

Dem typischen Porsche Sound widmen wir uns mit Leidenschaft. Aber auch die Akustik optimieren wir stetig.

Bauteilsteifigkeit und leichte, temperaturfeste Materialien minimieren das Spiel der Teile und damit die mechanische Geräuschentwicklung. Großvolumige Schalldämpfer und Ansaugsysteme vermindern Geräusche weiter. Und zwar über die gesamte Lebensdauer.

Zusammen mit den Reifenherstellern reduzieren wir die Abrollgeräusche der Reifen. Zudem halten aerodynamische Verfeinerungen die Windgeräusche so gering wie möglich. Was bleibt? Porsche Sound pur eben.

Idee Macan

Exterieurdesign

Interieurdesign

Prinzip Macan

Charakter

Hightlights Serienausstattung

Antrieb

Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Porsche Traction Management (PTM)

VarioCam Plus

Benzin-Direkteinspritzung (DFI)

Effizienzsteigernde Maßnahmen

Ölversorgung

Abgasturboaufladung

SPORT Taste

Sportendrohre

Abgasanlage

Luftfederung

Stahlfederfahrwerk

Porsche Active Suspension Management (PASM)

Offroad Funktionen

Lenkung

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

Sport Chrono Paket

Räder und Reifendruckkontrollsystem (RDK)

Bremsen

Lichtanlage

Porsche Stability Management (PSM)

Airbags

Karosseriekonstruktion

Porsche Car Connect

Interieur

Burmester® High-End Surround Sound-System

BOSE® Surround Sound-System

Audiosystem CDR Plus

Weitere Kommunikationssysteme

Sitze

Klimatisierung

Abstandsregeltempostat mit Porsche Active Safe (PAS)

Weitere Assistenzsysteme

Panorama Dachsystem

Weitere Komfortausstattungen

Laderaum

Dachreling

Anhängezugvorrichtung

Effizienz und Abgasemissionen

Verbrauch und Kraftstoff

Geräuschentwicklung

Wartung, Werkstoffe und Recycling