Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Verbrauch und Kraftstoff Macan S

Porsche Macan S - Verbrauch und Kraftstoff

Verbrauch und Kraftstoff

Verbrauch und Kraftstoff

Viel leisten, vergleichsweise wenig verbrauchen. Diese Philosophie leben natürlich auch die neuen Macan Modelle aus. Die Benziner-Modelle sind für Kraftstoff mit bis zu 10 % Ethanol-Anteil ausgelegt. Das verbessert die CO2-Bilanz zusätzlich. Denn der Biokraftstoff wird aus Pflanzen hergestellt, die für ihr Wachstum CO2 aus der Atmosphäre aufnehmen.

Kraftstoffsystem

Auch die Emissionen des Kraftstoffsystems der Benziner-Modelle werden zum Schutz der Umwelt minimiert: Das rückflussfreie Versorgungssystem reduziert Verdampfungsemissionen erheblich. Dampfführende Leitungen sind in Mehrschicht- Kunststoff ausgeführt. Hinzu kommen ein großvolumiger Aktivkohlefilter und der Kraftstofftank mit Mehrschichtaufbau. Damit alles so undurchlässig wie möglich ist.

Idee Macan

Exterieurdesign

Interieurdesign

Prinzip Macan

Charakter

Highlights Serienausstattung

Antrieb

Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Porsche Traction Management (PTM)

VarioCam Plus

Benzin-Direkteinspritzung (DFI)

Effizienzsteigernde Maßnahmen

Ölversorgung

Abgasturboaufladung

SPORT Taste

Sportendrohre

Sportabgasanlage

Luftfederung

Stahlfederfahrwerk

Porsche Active Suspension Management (PASM)

Lenkung

Offroad Funktionen

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

Sport Chrono Paket

Räder und Reifendruckkontrollsystem (RDK)

Bremsen

Lichtanlage

Porsche Stability Management (PSM)

Airbags

Karosseriekonstruktion

Porsche Car Connect

Interieur

Burmester® High-End Surround Sound-System

BOSE® Surround Sound-System

Porsche Communication Management (PCM)

Audiosystem CDR Plus

Weitere Kommunikationssysteme

Sitze

Klimatisierung

Abstandsregeltempostat mit Porsche Active Safe (PAS)

Weitere Assistenzsysteme

Panorama Dachsystem

Weitere Komfortausstattungen

Laderaum

Dachreling

Anhängezugvorrichtung

Effizienz und Abgasemissionen

Verbrauch und Kraftstoff

Geräuschentwicklung

Wartung, Werkstoffe und Recycling