Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Interieurdesign 911 Turbo S Cabriolet

Porsche 911 Turbo S Cabriolet - Interieurdesign

Interieurdesign

Der Innenraum ist auf einen Punkt konzentriert: den Fahrer. Hinter dem Lenkrad laufen alle Informationen zusammen. Die ansteigende Mittelkonsole überzeugt mit intelligentem Bedienkonzept und durchdachter Ergonomie.

Klassische Referenz: die 5 Rundinstrumente mit dem Drehzahlmesser in der Mitte. Das Kombiinstrument mit hochauflösendem 4,6-Zoll-Farbbildschirm versorgt Sie mit allen Informationen des Bordcomputers oder des Audiosystems.

Sportlichkeit und Komfort verbinden die vollelektrischen Sportsitze. In den 911 Turbo Modellen sind sie Serie.

Die Betonung auf Sport legen die adaptiven Sportsitze Plus mit 18-Wege-Verstellung. Sie sind serienmäßig in den 911 Turbo S Modellen verbaut. Serie in allen Modellen: die elektrische Lenksäulenverstellung und das Memory-Paket.

Ein Ausstattungsmerkmal, das die 911 Turbo S Modelle auszeichnet: die eigenständige zweifarbige Lederausstattung in Schwarz-Granatrot, kombiniert mit in Carbon ausgeführten Interieurblenden.

Ihren persönlichen Maßstab im Interieur legen Sie dank umfangreicher Individualisierungsmöglichkeiten selbst fest. Mit einer großen Palette verschiedener Interieurfarben und Materialien, wie etwa Holz, Leder, Aluminium oder Carbon.

Fazit: Das Design steht für sich. Nicht mit modischen Spielereien. Nicht weil es den Zeitgeist atmet. Sondern weil es seinen eigenen Prinzipien treu bleibt – und sich so weiterentwickelt.