Home

Hauptnavigation
Modelle
911

AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2008

Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix fand vom 08.08. bis zum 10.08.2008 zum 36. Mal auf dem Nürburgring statt. Es konnten wieder mehr als 63.000 Besucher begrüßt werden und das Starterfeld umfasste rund 650 historische Rennwagen.

Das Kundenzentrum-Classic sowie Porsche Exclusive & Tequipment, Porsche Driver's Selection und die Porsche Clubbetreuung präsentierten sich auf einem für Porsche reservierten Gelände mit einer Gesamtfläche von 14.000 Quadratmetern.

Thema der diesjährigen stark frequentierten Ausstellung war „Porsche Evolution“. Anhand von ausgewählten Fahrzeugteilen, wie z.B. Scheinwerfern und Bremsen, aber auch Seitenspiegeln und Felgen wurde die technische Entwicklung von Porsche Fahrzeugen demonstriert ebenso wie die Spannweite der Ersatzteilversorgung durch Porsche.

Ein weiterer Ausstellungsbereich im Classic Zelt war dem Thema „Porsche Classic Kompetenz“ gewidmet. Hier wurde den Besuchern - gemeinsam mit sechs Porsche Classic Partnern – gezeigt, welche Kompetenz und welcher Aufwand in jedem einzelnen Ersatzteil für die vielfältigen Modelle steckt, die Porsche Classic versorgt. Ausgestellt wurden z.B. Originalwerkzeuge, aber auch Originalpläne, Fotos und Videos von Produktionsprozessen sowie verschiedene Produktionsstufen an ausgewählten Teilen und zahlreiche Teile-Neuauflagen. Unterstützt wurde Porsche Classic durch die Partner Fein, Kingeter, Mahle, Mobil, Stickel und TopCut Systems.

Im Zentrum des Ausstellungszelts stand – anlässlich der Übernahme des 964 in das Porsche Classic Sortiment - das 911 Carrera 4 Jubiläumsmodell (1993) im Turbo Look mit der Sonderfarbe „Violametallic“ und spezieller Innenausstattung, dessen Präsentation durch Flatscreens und Originalmaterialien aus dem Archiv sowie technischen Zeichnungen ergänzt wurde.

Ein weiteres Highlight auf dem Porsche Außengelände war – neben den rund 400 Porsche Kundenfahrzeugen aller Baujahre - der Porsche 935/78 Coupé „Moby Dick“ mit 845 PS aus dem Porsche Museum, der erste Rennsportwagen mit wassergekühlten Zylinderköpfen.

Die über 800 Porsche VIP-Package Inhaber wurden im Porsche Hospitality Zelt mit Köstlichkeiten versorgt. Am Samstag fand dort die Abendveranstaltung statt, bei der die Gäste bei einer Quizrunde und einer Tombolaverlosung viele interessante Preise gewinnen konnten. Unter anderem wurde ein Satz Vredestein Reifen, ein handsigniertes Poster des Designers Uli Haak sowie Stoßdämpfer von KONI verlost. Für das leibliche Wohl standen einige Marktstände mit Gerichten aus verschiedenen Ländern bereit. Über den Abend sorgte immer wieder die Band „Hot Sax“ mit lockeren Showeinlagen für Unterhaltung.

Allgemeine Informationen rund um die Veranstaltung finden Sie unter dem Link: http://www.avd.de/ogpracing/index.shtml