Home

Hauptnavigation
Modelle
911
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen
Porsche - Teile-Neuauflagen

Teile-Neuauflagen

Folgende Teile sind jetzt wieder für Ihren Porsche in Ihrem Porsche Zentrum verfügbar:

Porsche Classic arbeitet ständig daran, Lücken im Ersatzteilprogramm zu schließen. Insgesamt sind derzeit rund 52.000 Classic Teile verfügbar – ein Bestand der kontinuierlich überprüft und aktualisiert wird. Dabei stellt insbesondere die Neuauflage von Teilen die Classic Mitarbeiter vor außerordentliche Herausforderungen.

So muss zunächst der Marktbedarf erhoben, historische Unterlagen im Porsche Entwicklungsarchiv gesichtet und die Verfügbarkeit und der Zustand von Originalwerkzeugen geprüft werden. Häufig muss auch ein neuer Lieferant gefunden oder neues Werkzeug hergestellt werden, Schritte die an sich schon aufwendig sind, zudem aber noch umfangreiche und teure technische Prüfungen nach sich ziehen. Denn selbstverständlich gelten für die Porsche Classic Originalteile die gleichen Qualitätsstandards wie für aktuelle Porsche Originalteile. Alle sicherheitsrelevanten Teile werden im Porsche Entwicklungszentrum in Weissach ausführlichen Tests unterzogen. Bei der Produktion sind außerdem zunehmende gesetzliche Vorgaben zu beachten, z.B. das Verbot bestimmter Materialien bei der Ersatzteilherstellung (Stichwort "Stoffverbote").

Häufig ermöglicht nur die enge Beziehung, die Porsche Classic zu seinen Lieferanten pflegt, die Produktion bzw. Neuauflage eines Classic Originalteils. Denn die Produktion bedeutet für viele Lieferanten überdurchschnittlichen Aufwand (z.B. durch die Lagerung, Wartung und den Betrieb von alten, großen und komplexen Werkzeugen) bei gleichzeitig geringen Stückzahlen, bedingt u.a. durch den im Vergleich zu großen Automobilherstellern niedrigen Bestand an klassischen Porsche Fahrzeugen.