Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Juli - September

Das Porsche-Museum schickt fünf Rennklassiker zur Sachsen ClassicWertungsprüfung im Porsche-Werk Leipzig

Stuttgart. Vom 16. bis 18. August 2012 werden fünf Fahrzeuge aus der Sammlung des Porsche-Museums über 600 Kilometer im Freistaat zurücklegen. Anlässlich der 10. Sachsen Classic schickt der Sportwagenhersteller einen Porsche 356 Speedster (1958), Porsche 356 Carrera GT (1960), Porsche 911 SC Targa (1981), Porsche 911 Turbo 3.3 (1989) und Porsche 911 Speedster (1989) auf Reisen.

Die Sachsen Classic ist ein Drei-Tages-Event, das die Teilnehmer von Zwickau über Leipzig in die Landeshauptstadt Dresden führt. Dabei wird das Starterfeld am zweiten Veranstaltungstag erstmals eine Wertungsprüfung auf dem Rundkurs des Leipziger Porsche-Werks absolvieren. Es werden insgesamt 189 Fahrzeuge erwartet, die sieben Dekaden Automobilhistorie abdecken.

GO

06.08.2012