Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Juli - September

Porsche unterstützt Stiftung Kinderland Baden-WürttembergGewinner des Schülerpreises 2012 im Porsche-Museum geehrt

Stuttgart. Mit insgesamt 20.000 Euro unterstützt die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg. Thomas Edig, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Personalvorstand der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG und Uwe Hück, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats, überreichten heute einen Scheck an Gabriele Warminski-Leitheußer, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, und Christoph Dahl, Geschäftsführer der Stiftung Kinderland, im Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen. Die Scheckübergabe fand im Rahmen der offiziellen Preisverleihung des Schülerpreises an Gruppen der Klassenstufen 5 und 6 aus Haupt-, Werkreal- und Sonderschulen statt, die sich auf besondere Weise in künstlerisch-kreativen, ökologischen oder sozialen Projekten engagiert haben.

[+]

„Die Jungen und Mädchen haben mit Spaß und Ausdauer für ihre Projekte gearbeitet. Sie haben damit eindrucksvoll gezeigt, dass soziales, kulturelles und ökologisches Engagement große Freude bereitet“, sagte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer bei der Preisverleihung.

In seiner Rede erläuterte Uwe Hück die Unterstützung des Stuttgarter Sportwagenherstellers: „Wir bei Porsche sind schon immer der Auffassung, dass wir uns besonders um das Allgemeinwohl kümmern müssen. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Mindestens 40 Prozent unserer Auszubildenden sind Hauptschüler, weil wir aus den vermeintlich Schwachen Starke machen wollen.“

Christoph Dahl bedankte sich bei der Scheckübergabe: „Die Porsche AG ermöglicht mit ihren Spenden, dass wir neue Projekte zum Wohle aller Kinder in Baden-Württemberg anstoßen können. Damit unterstützt sie die Stiftung Kinderland dabei, Eltern und Kinder zu stärken und familienfreundliche Strukturen im Land aufzubauen.“

Porsche verfolgt die Arbeit der Stiftung Kinderland mit großem Interesse und unterstützt sie schon seit einigen Jahren. So überreichte der Stuttgarter Sportwagenhersteller bereits im letzten Jahr einen Scheck über 100.000 Euro an die Stiftung.

Die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg wurde im Jahre 2005 mit dem Ziel gegründet, kinder- und familienfreundliche Strukturen im Land aufzubauen. Sie ist eine Unterstiftung der Baden-Württemberg-Stiftung.

GO

17.07.2012