Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Oktober - Dezember

Der Porsche-Tennis-Grand-Prix feiert 30-jähriges JubiläumWeihnachtsbonus: Karten-Vorverkauf für 2007 hat begonnen

Stuttgart. Das erste Damen-Turnier in der Porsche-Arena war ein voller Erfolg. Insgesamt mehr als 35.000 Besucher sahen die Premiere des Porsche-Tennis-Grand-Prix in der neuen Halle. Im nächsten Jahr, vom 29. September bis zum 7. Oktober, gibt es einen ganz besonderen Anlass zum Feiern: Dann findet das von der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, veranstaltete Damen-Turnier seit genau 30 Jahren statt. Die Zuschauer können auf viele Überraschungen gespannt sein.

Das neue Konzept des Grand-Prix, das sich bereits bei der Premiere bestens bewährt hat, bietet gerade für die Jubiläumsveranstaltung optimale Voraussetzungen. Hier wird nicht nur Damen-Tennis auf Weltklasse-Niveau präsentiert, sondern auch ein Event für die ganze Familie. So wurde das Turnier in diesem Jahr von einer spektakulären Eröffnungs- und Abschlussfeier eingerahmt. Artisten, Tänzer und Trommler aus dem Europa-Park (Rust) begeisterten die großen und kleinen Zuschauer.

Zwischen den Spielen konnten die Gäste das „Sport & Lifestyle Village“ in der benachbarten Schleyerhalle besuchen und den Tennis-Stars beim Aufwärmen zuschauen. Um den Trainings-Court boten exklusive Hersteller Sportartikel, Accessoires und Bekleidung an. Tägliche Autogrammstunden der Spielerinnen gehörten ebenso zum Programm wie das Fanfest mit über 1.000 Kindern.

„Bereits am ersten Qualifikationstag war die Halle komplett ausverkauft. Es ist fantastisch, dass unser Angebot von den Gästen so gut angenommen wurde“, freut sich Turnierdirektor Markus Günthardt. Auch die WTA-Präsidentin Stacey Allaster war vom Turnier in der neuen Porsche-Arena begeistert: „Der Porsche-Tennis-Grand-Prix ist das derzeit innovativste und spektakulärste Turnier der Tour.“

Morgen startet der Easy Ticket Service mit dem offiziellen Vorverkauf für die Jubiläumsveranstaltung. Die Preise haben sich trotz der Mehrwertsteuererhöhung nicht verändert. Außerdem erhalten Frühbucher bis zum 23. Dezember einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Reservierungen.

Die Karten für den Family Day (3. Oktober 2007) werden dieses Jahr erstmals im Vorverkauf angeboten. Ein Erwachsener kann dabei zwei Kinder bis 14 Jahre gratis zum Turnier mitnehmen. Weitere Informationen über die verschiedenen Aktionstage und Tickets gibt es auch telefonisch (0711/2 555 555) oder unter www.easyticket.de.

Eintrittspreise Porsche-Tennis-Grand-Prix 2007

Samstag, 29.09.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 5,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 5,00 €

Sonntag, 30.09.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 5,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 5,00 €

Montag, 01.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 35,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 30,00 €

Dienstag, 02.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 40,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 35,00 €

Mittwoch, 03.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 50,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 45,00 €

Donnerstag, 04.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 60,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 55,00 €

Freitag, 05.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 75,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 65,00 €

Samstag, 06.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 75,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 65,00 €

Sonntag, 07.10.2007:
Preis-Kat.1/Ticket: 66,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 60,00 €

Samstag, 29.09. – Sonntag, 7.10.2007:
DauerkartePreis-Kat.1/Ticket: 326,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 290,00 €

Aktionen

Dienstag, 2.10.2007:
Ladies DayPreis-Kat.1/Ticket: 25,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 25,00 €

Mittwoch, 3.10.2007
Family Day
Preis-Kat.1/Ticket: 50,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 45,00 €
(Beim Kauf einer Karte sind bis zu 2 Kinder (bis 14 Jahre) gratis)

Samstag, 6.10. + Sonntag, 7.10.2007
Paket „Cayman S“
Preis-Kat.1/Ticket: 120,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 99,00 €
(pro Person, limitiertes Kontingent)

Samstag, 6.10. oder Sonntag, 7.10.2007
Paket „Cayenne“
Preis-Kat.1/Ticket: 170,00 €
Preis-Kat.2/Ticket: 120,00 €
(2 Erwachsene + bis zu 2 Kinder, jedes weitere Kind 8 € Euro, limitiertes Kontingent)

Alle Preise sind inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer
(19 Prozent ab 1.1.2007). Die Eintrittskarten dienen als Fahrausweis bei den Verkehrsmitteln der VVS.

GO

21.11.2006